Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11852013X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11852013X
Person Chargaff, Erwin
Geschlecht männlich
Andere Namen Sharugafu, Eruvin
Čargaf, Ervin
Quelle LoC-NA; B 1986; Kosch Lit./Erg.; Biogr. H Emigr.;DbA; JbA; AbA; DBE
Zeit Lebensdaten: 1905-2002
Land Österreich (XA-AT); Deutschland (XA-DE); Frankreich (XA-FR); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Czernowitz
Sterbeort: New York, NY
Wirkungsort: New York, NY
Exilland: Frankreich
Exilland: USA
Beruf(e) Schriftsteller
Biochemiker
Weitere Angaben Österr.-amerikan. Biochemiker und Schriftsteller
Molekularbiologe, Wissenschaftsphilosoph
Beziehungen zu Organisationen Columbia University
Systematik 22.5p Personen zu Chemie ; 23.4p Personen zu allgemeiner Biologie, Mikrobiologie
Typ Person (piz)
Autor von 70 Publikationen
  1. Mistero impenetrabile
    Chargaff, Erwin. - Torino : Lindau, 2009, 1. ed.
  2. Der Sturm geht über die Felder hin
    Chargaff, Erwin. - Warmbronn : Keicher, 2006, Erstausg.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Erwin Chargaff liest: Erwin Chargaff, Das Feuer des Heraklit
    [Berlin] : Parlando, 2002
  2. Das Antlitz der Natur
    Dortmund : Harenberg-Ed., 1993
Thema in 7 Publikationen
  1. Le feu d'Héraclite
    Chargaff, Erwin. - [Paris] : Hamy, 2006
  2. Erwin Chargaff liest: Erwin Chargaff, Das Feuer des Heraklit
    [Berlin] : Parlando, 2002
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Die Molekularbiologie in Deutschland von 1945 bis 1975 - Ein internationaler Vergleich.
    Wenkel, Simone. - Köln : Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, 2014





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration