Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11852190X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11852190X
Person Conring, Hermann
Akademischer Grad Prof. Dr. med. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Conring, Hermannus
Conring, Herrmann
Conringius, Hermanus
Conringius, Herm.
Conringius, H.
Conringius, Herman.
Conringius, Hermannus
Fortunatus (Pseudonym)
Eubulus, Irenaeus (Pseudonym)
Irenaeus Eubulus (Pseudonym)
Irenaeus, Eubulus (Pseudonym)
Monte Sperato, Ludwig von (Pseudonym)
Monte Sperato, Ludwig de (Pseudonym)
Thrasymachus, Cyriacus (Pseudonym)
Mithob, Hector I. (Pseudonym)
Mithobius, Hector I. (Pseudonym)
Wassenbergius, Eberhard (Pseudonym)
Eubulus, Irenaeus, Pseudonym von Hermann Conring
Irenaeus Eubulus, Pseudonym von Hermann Conring
Monte Sperato, Ludwig von, Pseudonym von Hermann Conring
Thrasymachus, Cyriacus, Pseudonym von Hermann Conring
Mithob, Hector I., Pseudonym von Hermann Conring
Mithobius, Hector I., Pseudonym von Hermann Conring
Wassenbergius, Eberhard, Pseudonym von Hermann Conring
Quelle LCAuth
WBIS
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd11852190X.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Conring_(Polyhistor)
Zeit Lebensdaten: 1606-1681
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Norden (Landkreis Aurich)
Wirkungsort: Helmstedt
Sterbeort: Helmstedt
Beruf(e) Gelehrter
Polyhistor
Hochschullehrer
Jurist
Arzt
Hofrat
Politiker
Historiker
Philologe
Theologe
Weitere Angaben Dt. Polyhistor; 1620-1631 Studium in Helmstedt und Leiden; 1632 Hauslehrer beim braunschweigischen Kanzler und zugleich Prof. der Naturphilosophie und der Rhetorik in Helmstedt, 1636 Prof. der Medizin, 1650 auch Prof. der Politik, daneben Rat und Leibarzt der Fürstin Juliane von Ostfriesland (1649) und der Königin Christine von Schweden (1650-1660), 1661 Braunschweig-Wolfenbütteler Rat, 1669 dänischer Etatsrat
Beziehungen zu Personen Conring, Hermann (Vater)
Conring, Hermann Johann (Sohn)
Pauli, Catharina Galatea (Tochter)
Reichenbach, Elisa Sophia von (Tochter)
Schrödter, Johann Conrad (Schwiegersohn)
Reichenbach, Christian Ernst von (Schwiegersohn)
Bötticher, Anna Juliana (jüngste Tochter)
Schellhammer, Maria Sophia (Tochter)
Schelhammer, Günther Christoph (Schwiegersohn)
Christine, Schweden, Königin (Leibarzt)
Juliane, Ostfriesland, Gräfin (Leibarzt)
Karl Gustav X., Schweden, König (Leibarzt)
August, Braunschweig-Lüneburg, Herzog, 1579-1666 (Rechtsgutachter und Berater)
Boyneburg, Johann Christian von (Korrespondenzpartner)
Systematik 6.1p Personen zu Kultur und Künsten, Geistes- und Kulturgeschichte
Typ Person (piz)
Autor von 22 Publikationen
  1. Die Bibliotheca Augusta zu Wolfenbüttel
    Conring, Hermann. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2005
  2. Der Ursprung des deutschen Rechts
    Conring, Hermann. - Frankfurt am Main : Insel-Verl., 1994, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Hermann Conring
    Jori, Alberto. - Tübingen : MVK, Medien-Verl. Köhler, c 2006
  2. Historia Bibliotheca Augustae quae Wolffenbutteli est ... / 2. Analecta ad partis 1, librum 1.
    1744
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. Hermann Conring
    Jori, Alberto. - Tübingen : MVK, Medien-Verl. Köhler, c 2006
  2. Die Bibliotheca Augusta zu Wolfenbüttel
    Conring, Hermann. - Göttingen : Wallstein-Verl., 2005
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Zwischen Aristoteles und Machiavelli - Civilis prudentia als politischer Realismus bei Hermann Conring
    Schlesies, Julia. - Jena, [2018]





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration