Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118535862



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118535862
Person Friedrich I., Württemberg, Herzog
Adelstitel Herzog
Geschlecht männlich
Andere Namen Frédéric I., Wurtemberg, duc (Französisch, Code: fre)
Frederick I., Württemberg, Duke (Englisch, Code: eng)
Friedrich I., Württemberg, Duke
Friedrich, Württemberg und Teck, Herzog
Friderich, Würtemberg-Teck, Herzog
Friderich, Württemberg-Teck, Herzog
Friderich, Württemberg-Teckh, Herzog
Fridericus I., Wirtemberg, Dux
Fridericus, Wirtenbergia ac Mons Beligardi, Dux
Fridericus, Wirtemberga, Comes
Friedrich, Württemberg-Mömpelgard, Herzog
Quelle M
Landesbibliographie Baden-Württemberg
Zeit Lebensdaten: 1557-1608
Land Deutschland (XA-DE); Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Montbéliard
Sterbeort: Stuttgart
Weitere Angaben Sohn des Grafen Georg I. von Württemberg-Mömpelgard (1498-1558) und der Barbara von Hessen (1536-1597), verheiratet seit 1581 mit Sibylla von Anhalt, 1593-1608 Herzog von Württemberg
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Beziehungen zu Personen Sibylla, Württemberg, Herzogin (Ehefrau)
Johann Friedrich, Württemberg, Herzog, 1582-1628 (Sohn und Nachfolger als Herzog von Württemberg)
Magnus, Württemberg, Herzog (Sohn)
August, Württemberg, Herzog (Sohn)
Anna, Württemberg, Herzogin (Tochter)
Agnes, Sachsen-Lauenburg, Herzogin (Tochter)
Barbara, Baden, Markgräfin (Tochter)
Ludwig, Württemberg, Herzog, 1554-1593 (Vorgänger als Herzog von Württemberg)
Scheyhing, Sabina (Hofangestellte)
Linder, Ursula Dorothea (Hofangestellte)
Matthiä, Margaretha (Hofangestellte)
Gerhard, Johann Conrad (Leibarzt)
Bezug zu Werken Autogramm (Friedrich I., Württemberg, Herzog), 01
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Mitglied regierender Fürstenhäuser (pik)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Christenliche Predig Bey dem Actu Solenni: Als der Durchleuchtigste ... Herr Jacob/ diß Namens der Erste/ König in Engellandt/ ... Herrn Friderichen/ Hertzogen zu Württemberg und Teck/ ... Durch Ihr Königl. Majest. Gesandten/ Herrn Robertum Spencer Freyherrn von Wormeleiton/ in die herrliche Gesellschaft deß Hochlöblichen Königlichen Ritter-Ordens S. Georgen mit sondern Ceremoniis auffnemmen lassen
    Magirus, Johannes. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1603
  2. Autogramm (Friedrich I., Württemberg, Herzog), 01
    Provenienzmerkmal (wip)
Thema in 5 Publikationen
  1. Hofkultur um 1600
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Interessen und Konflikte
    Scheck, Friedemann. - Ostfildern : Jan Thorbecke Verlag, [2020]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration