Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=11853789X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11853789X
Person Gautier, Théophile
Geschlecht männlich
Andere Namen Gautier, Teophile
Gauthier, Théophile
Got'e, Teofil' (russ. Namensform)
Gautier, Th.
Gkōtie, Theophilos
Gautier, Teófilo
Gautier, Théophil
Gautier, Pierre-Jules-Théophile
Gautier, Pierre Jules Théophile
Gotje, Teofil
Gautier, Theophile
Gautier, Theofil
Quelle M
GND
Zeit Lebensdaten: 1811-1872
Land Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tarbes
Sterbeort: Neuilly-sur-Seine
Beruf(e) Schriftsteller
Kunstkritiker
Maler
Weitere Angaben Franz. Lyriker, Erzähler u. Kritiker
Franz. Schriftsteller
Dichter
Beziehungen zu Personen Gautier, Judith (Tochter)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 130 Publikationen
  1. [Emaux et camées]
    Emaillen und Kameen
    Gautier, Théophile. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Mademoiselle de Maupin
    Gautier, Théophile. - Berlin : Contumax, 2017, 1. Auflage
  3. ...
Beteiligt an 18 Publikationen
  1. Die liebende Tote
    Leverkusen : Titania-Medien, 2008
  2. Aventures du baron de Münchhausen
    Bürger, Gottfried August. - Paris : Corti, 1998
  3. ...
Thema in 14 Publikationen
  1. Gautier, au carrefour de l’âme romantique et décadente
    Montoro Araque, Mercedes. - New York : Peter Lang Inc., International Academic Publishers, 2018
  2. Gautier, au carrefour de l’âme romantique et décadente
    Montoro Araque, Mercedes. - New York : Peter Lang, [2018]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 10 Publikationen
  1. Das Vampirmotiv in Théophile Gautiers „Die liebende Tote“
    Aurer, Judith. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  2. Verführung durch einen Geist. Die Suche nach der "wahren Heimat" in Théophile Gautiers "Spirita"
    Meyer, Andreas. - München : GRIN Verlag, 2016
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration