Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118541110



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118541110
Person Grabenhorst, Georg
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Grabenhorst, G.
Quelle M; B 1966; LCAuth; Kosch Lit.; Kürschner Lit. (1988 und 1998/Nekr.)
Zeit Lebensdaten: 1899-1997
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Neustadt am Rübenberge
Sterbeort: Bad Bevensen
Wirkungsort: Hannover
Beruf(e) Schriftsteller
Beamter
Weitere Angaben Dt. Schriftsteller und Lyriker, ursprünglich Bankbeamter, dann Regierungsdirektor
Beziehungen zu Organisationen Niedersachsen. Niedersächsisches Kultusministerium
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 7.15p Personen zu öffentlicher Verwaltung
Typ Person (piz)
Autor von 46 Publikationen
  1. Spuren im Sand
    Grabenhorst, Georg. - Lamspringe : Quensen, 1983
  2. Herberge der Träume
    Grabenhorst, Georg. - Hildesheim : Lax, 1977
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Hannover - Bilder aus der Hauptstadt Niedersachsens
    Hameln : Sponholtz, 1983, Nachdr. d. Ausg. Hannover, Sponholtz, 1941
  2. Georg Grabenhorst
    Göttingen : Arbeitskreis für Dt. Dichtung, 1959
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Lebensbilder von Dichtern I, 1
    Jantzen, Walther. - Norderstedt : Books on Demand, 2018





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration