Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 7. März 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11855526X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11855526X
Person Ibn-Hišām, ʿAbd-al-Malik
Geschlecht männlich
Andere Namen Abdalmalik Ibn-Hišām, Abu Muḥammad
Ibn-Hišām, Abū-Muḥammad ʿAbdalmalik
ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām
'Abd-al-Malik Ibn-Hisham
Abd-el-Malik Ibn-Hischam
Abd el-Malik Ibn Hischâm
ʿAbd al-Malik Ibn Hishām
Ibn Hischam, Abd Al Malik
Ibn Hischam, Abd el Malik
Ibn-Hisham, 'Abd-al-Malik
Ibn-Hischam, Abd-al-Malik
Ibn-Hischam, Abd al Malik
Ibn-Hischam, Abd-el-Malik
Ibn Hishām, ʿAbd al-Malik
Ibn Hichâm
Ibn-i Hişam
Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām
Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-Maʿāfirī
Ibn-Hišām al-Maʿāfirī, Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik
ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-Ḥimyarī
ʿAbd al-Malik Ibn Hišām Ibn Ayyūb al-Ḥimyarī, Abū Muḥammad
ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-Ḥimyarī, Ǧamāl-ad-Dīn Abū-Muḥammad
Ǧamāl-ad-Dīn Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-Ḥimyarī
Ibn-Hišām al-Ḥimyarī, Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik
Maʿāfirī, Abū-Muḥammad ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-
ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-Maʿāfirī
Ibn-Hišām al-Maʿāfirī, ʿAbd-al-Malik
Maʿāfirī, ʿAbd-al-Malik Ibn-Hišām al-
Ibn Hišām, ʿAbd al-Malik
Ibn Hišām
عبد الملك بن هشام (Arabisch, Code: ara; Schriftcode: Arab)
Quelle M
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 767-834 (Higra-Lebensdaten 150-218, anderslt. Todesjahr 833)
Land Arabische Staaten, Araber (Repräsentanten des arabischen Sprach- und Kulturkreises, die nicht an einen bestimmten Staat gebunden sind) (XX)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basra
Sterbeort: Kairo-al-Fustat
Beruf(e) Historiker
Weitere Angaben Arab. Historiker, Grammatiker und Genealoge; insbesondere bekannt für seine Bearbeitung von Ibn-Ishāqs Biographie des Propheten Muḥammad
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Ibn-Hišām, ʿAbd-al-Malik / Sīrat rasūl Allāh
    Werk (wit)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. [Ibn-Isḥāq]
    Die Sira, das Leben des Propheten Mohammed
    Ibn-Isḥāq, Muḥammad. - [München] : [Arnulf Blecken], [2017?], Ungekürzte Ausgabe
  2. [Ibn-Isḥāq]
    Das Leben Muhammed's
    Ibn-Isḥāq, Muḥammad. - Frankfurt am Main : Institute for the History of Arabic-Islamic Science at the Johann Wolfgang Goethe University, 2012, Reprint of the edition Göttingen
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Ḥāšiya ʿalā šarḥ Banāt Suʿād li-Ibn-Hišām
    Baġdādī, ʿAbd-al-Qādir Ibn-ʿUmar al-. - Wiesbaden : Steiner

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration