Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118556398



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118556398
Person Jacobus, de Cessolis
Andere Namen Jakob, von Cessolis
Jakob, von Cessole
Jakob, von Cessoles
Jacobus, de Casulis
Jacobus, de Cassalis
Jacobus, de Cessulis
Jacques, de Cessoles
Giacomo, di Cessolles
Giacomo, de Cessolis
Cessoles, Jacques de
Cessolis, Jacobus de
Cassalis, Jacobus de
Casalis, Jakob von
Jacobus, de Cesolis
Jacques, de Cessole
Jakob, von Casalis
Jacobus, de Cessoilis
Jakub, de Cessolis
Iacobus, de Cessolis
Jacobus, de Cessoles
Jacobus, aus Cessole (VD-16)
Quelle Tusculum-Lexikon
LThK
LMA,V,257
M
Zeit Wirkungsdaten: ca. 1317/22
Land Italien (XA-IT)
Weitere Angaben Ital. Dominikaner, Verfasser eines Traktates über das Schachspiel
Systematik 34.3p Personen zu Sport ; 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Schachzabelspil
    Jacobus, de Cessolis. - [Zollikon-Zürich] : [Kranich-Verl.], [1994], Faks.-Ausg. [der Ausg.] Strassburg, Knoblochzer, 1483 / von Alice Gertrud und Hans Rudolf Bosch-Gwalter hrsg.
  2. Schachzabel
    Jacobus, de Cessolis. - Leipzig : Zentralantiquariat der Dt. Demokratischen Republik, 1981, Reprint der Orig.-Ausg., Augsburg, Schönsperger, 1483 / mit einem Nachw. von Anneliese Schmitt
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration