Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig sind vom 27. bis 30. Dezember 2018 jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Albert Kapr 100“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2017 to 1 January 2018. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 30 December 2018. The presentation “Albert Kapr” will be closed.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118565796



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118565796
Person Kotzebue, August von
Geschlecht männlich
Andere Namen Kotzebue, August Friedrich Ferdinand von (Vollständiger Name)
Kotzebue, Aug. v.
Kotzebue, A. v.
Friedrich (Pseudonym)
Germanus, Friedrich (Pseudonym)
Germanns, Friedrich (Pseudonym)
Knigge, ... von (Pseudonym)
Knigge, ... von, Freiherr (Pseudonym)
Knigge, Adolph von (Pseudonym)
Knigge, ... (Pseudonym)
Kozebue, August von
Kozebue, August Friedrich Ferdinand
A. Z. K. (Pseudonym)
K., A. Z. (Pseudonym)
Kotzebue, Augusto
Cerberus, Angelus (Pseudonym)
Schlegel, Traugott Friedrich Lebrecht (Pseudonym)
Kotzebu, August von
Kotzebue
Friedrich, ... (Pseudonym)
Kozebue, August
Kotzbue, Auguste-Frédéric-Ferdinand de
Kotzebue, August F. von
Kotzebue, August
Kotzebue, Augustus von
Kotzebue, A. von
K'ôc'êpowê, Aowkowst fôn
A. v. K."
Kotzebue, Auguste de
Kozebue
Kocebu, Avgust (russ. Namensform 1816)
Kocebu, G. (russ. Namensform 1802)
Kozebue, August von
Quelle WBIS, DbA I 670, 363; 607, 329-450; II 748, 96-103; III 511, 173-207
M
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1761-1819
Land Deutschland (XA-DE); Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weimar
Sterbeort: Mannheim
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Duisburg
Wirkungsort: Sankt Petersburg (1781)
Wirkungsort: Reval (1795)
Wirkungsort: Wien (1798-1799)
Wirkungsort: Königsberg (1813)
Wirkungsort: Weimar
Wirkungsort: Mannheim
Beruf(e) Schriftsteller
Theaterdichter
Jurist
Rechtsanwalt
Diplomat
Generalkonsul
Staatsrat
Weitere Angaben 1800 als polit. verdächtig nach Sibirien verbannt, nach 4 Monaten jedoch begnadigt; wurde von Karl Ludwig Sand 1819 in Mannheim erdolcht
Beziehungen zu Personen Kotzebue, Christiane von (Mutter)
Essen, Friederike von (1. Ehefrau)
Kotzebue, Levin (Vater)
Kotzebue, Wilhelm von (Sohn)
Kotzebue, Otto von (Sohn)
Kotzebue, Alexander von (Sohn)
Musäus, Johann Karl August (Onkel)
Sand, Karl Ludwig (Mörder)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 136 Publikationen
  1. Der Vielwisser
    Kotzebue, August von. - Hannover : Wehrhahn Verlag, 2018, 1. Auflage
  2. Die Unvermählte
    Kotzebue, August von. - Hannover : Wehrhahn Verlag, 2018, 1. Auflage
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Kotzebue, August von / Octavia
    Werk der Musik (wim)
Beteiligt an 36 Publikationen
  1. Der Wildschütz
    Lortzing, Albert. - Stuttgart : Reclam, 1982, [Nachdr.]
  2. Das Drama der klassischen Periode / T. 2. / Abt. 2. Kotzebue und Collin
    1974, [Nachdr. d. Ausg.] Stuttgart, Union Dt. Verlagsges.
  3. ...
Thema in 35 Publikationen
  1. August von Kotzebue
    Hannover : Wehrhahn Verlag, 2017, 1. Auflage
  2. August von Kotzebue im estnisch-deutschen Dialog
    Hannover : Wehrhahn Verlag, 2016, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Von der Waffenbrüderschaft zur ideologischen Anfeindung
    Haaser, Rolf. - Tübingen : Universitätsbibliothek Tübingen, 2017
  2. Die Karlsbader Beschlüsse von 1819
    Geissler, Ralf. - München : GRIN Verlag GmbH, 2014
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration