Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118566865



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118566865
Person Krinitz, Elise
Geschlecht weiblich
Andere Namen Selden, Camilla (Pseudonym)
Selden, Camille (Pseudonym)
Serudan, Kamira
Krinitz, Elise de
Mouche, Elise (Pseudonym)
セルダン, カミラ (Schriftcode: Jpan)
Quelle M/Reg., Dt. biogr. Index
Zeit Lebensdaten: 1828-1896 (abw. Geburtsjahre: 1825 (Wikipedia), 1830 (LCAuth))
Land Frankreich (XA-FR)
Beruf(e) Schriftstellerin
Lehrerin
Weitere Angaben Heinrich Heines "Mouche"; Franz. Schriftstellerin; Lehrerin; letzte Liebe Heinrich Heines
Beziehungen zu Personen Heine, Heinrich
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Heinrich Heines letzte Tage
    Bodenheim b. Mainz : Philo, 1997
Thema in 2 Publikationen
  1. Dichterliebe
    Urbahn de Jauregui, Heidi. - Mainz am Rhein : Thiele, 2009
  2. Mouche
    Pulver, Corinne. - Düsseldorf : Droste, 1993





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration