Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118568558



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118568558
Person Lachmann, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen Lachmann, Carl C.
Lachmannus, C.
Lachmann, Karl C.
Lachmann, Carolus
Lachmann, Carol
Lachmannus, Carolus
Lachmann, Carl
Lachmann, Karl Konrad Friedrich Wilhelm
Quelle M, PND
PND
Zeit Lebensdaten: 1793-1851
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Braunschweig
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Germanist
Klassischer Philologe
Weitere Angaben Dt. Germanist. Königsberg, Phil. Hab.Schr., 31. Aug. 1822
Germanist, Altphilologe
Beziehungen zu Organisationen Königliche Akademie der Wissenschaften (Berlin)
Systematik 11.2p Personen zu Sprache ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 15 Publikationen
  1. Kleinere Schriften zur classischen Philologie
    Lachmann, Karl. - Saarbrücken : VDM Verlag Dr. Müller, [2008], Reprint
  2. Über althochdeutsche Prosodie und Verskunst
    Lachmann, Karl. - Tübingen : Niemeyer, 1990
  3. ...
Beteiligt an 33 Publikationen
  1. Der Nibelunge Noth und die Klage
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2018, 13. Abdr. des Textes. Reprint 2018
  2. Der Nibelunge Noth und die Klage
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2018, 11. Abdruck des Textes
  3. ...
Thema in 3 Publikationen
  1. La genesi del metodo del Lachmann
    Timpanaro, Sebastiano. - [Torino] : UTET Univ., 2010
  2. Die "wahre strenghistorische Kritik"
    Ziegler, Winfried. - Hamburg : Kovač, 2000
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 9 Publikationen
  1. Karl Lachmanns Briefe an Moritz Haupt
    Lachmann, Karl. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2018, Reprint 2018
  2. Die Strophenfolge in „Kan min vrouwe süeze siuren?“ von Walther von der Vogelweide. Ein Vergleich der Handschriften C und E/F/O des Liedes 69,22
    Wille, Tanja. - München : GRIN Verlag, 2016, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration