Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118581082



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118581082
Person Merian, Maria Sibylla
Geschlecht weiblich
Andere Namen Merian, Maria Sibylle
Merian, Marija Sibilla
Merian, Maria Sibilla
Merian, Maria Sybilla
Merian, Maria S.
Merian, Marie Sibille
Merian, M. Sibilla
Merian, M. S.
Merian, Anna Maria Sibylla
Merian, A. Maria Sybilla
Merian, Sibylla
Merian, Sybilla
Meriaan, Marie Sibille
Meriaen, Maria Sybilla
Graff, Maria Sibylla (Späterer Name)
Graff, Maria Sibylle
Graff, Maria S.
Graff, M. S.
Gräffin, Maria Sibilla
Gräffin, Maria Sibylla
Gräffin, M. S.
Gräffin M. Merian, M. S.
Graffin, Maria Sibylla
MSM
MSG
Мериан, Мария Сибилла (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Графф, Мария Сибилла (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Quelle M, TA gegen B 1986, NDB/ADB-online
(Stand: 4.11.2015): http://www.britannica.com/biography/Maria-Sibylla-Merian
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1647-1717
Land Deutschland (XA-DE); Niederlande (XA-NL); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Nürnberg
Sterbeort: Amsterdam
Beruf(e) Naturwissenschaftlerin
Malerin
Kupferstecherin
Entomologin
Zoologin
Weitere Angaben Blumen- und Insektenmalerin, Kupferstecherin, Naturforscherin, Forschungsreisende
Tochter von Matthaeus Merian, dem Älteren; Stieftocher von Jacob Marrell (1593-1650)
verheiratet mit Johann Andreas Graff (1637-1701)
Beziehungen zu Personen Merian, Matthaeus, der Ältere (Vater)
Graff, Johann Andreas (Ehemann)
Merian, Dorothea Maria Henriette (Tochter)
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik ; 18p Personen zu Natur, Naturwissenschaften allgemein
Typ Person (piz)
Autor von 64 Publikationen
  1. Briefe 1682 bis 1712
    Merian, Maria Sibylla. - Rangsdorf : Basilisken-Presse, 2020
  2. [Merian]
    Der Raupen wunderbare Verwandelung und sonderbare Blumen-nahrung, erster und anderer Theil
    Merian, Maria Sibylla. - Berlin : Favoritenpresse, [2020]
  3. ...
Beteiligt an 41 Publikationen
  1. The new book of flowers
    Merian, Maria Sibylla. - München : Prestel, [2020]
  2. Das Blumenbuch - Maria Sibylla Merian
    Luber, Susanne. - Bosau : Wohnungswirtschaft Heute Verlagsgesellschaft mbH, [2019]
  3. ...
Thema in 88 Publikationen
  1. Briefe 1682 bis 1712
    Merian, Maria Sibylla. - Rangsdorf : Basilisken-Presse, 2020
  2. [Merian]
    Der Raupen wunderbare Verwandelung und sonderbare Blumen-nahrung, erster und anderer Theil
    Merian, Maria Sibylla. - Berlin : Favoritenpresse, [2020]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 8 Publikationen
  1. Horizonterweiterung zwischen Arktis, Tropen und Antarktis
    Enthalten in Flugmedizin, Tropenmedizin, Reisemedizin Bd. 27, 2020, Nr. 02: 100-103
  2. Maria Sibylla Merian. Ein grenzenloses Leben
    Wiesbeck, Franziska. - München : GRIN Verlag, 2019, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration