Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet am 15. März 2021 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11858314X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11858314X
Person Möser, Justus
Geschlecht männlich
Andere Namen Moeser, Justus
Moeser, Iustus
Möser, J.
Moeser, J.
M*, J.
Mösero, J.
Möser, Just
Möser
Quelle DbA I 852,321-360;1431,146;II 904,364-434;III 639,215-278
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd11858314X.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Justus_M%C3%B6ser
Zeit Lebensdaten: 1720-1794
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Osnabrück
Sterbeort: Osnabrück
Wirkungsort: Osnabrück
Beruf(e) Politiker
Schriftsteller
Jurist
Historiker
Publizist
Weitere Angaben 1744 Sekretär der Ritterschaft in Osnabrück (1756 Syndikus ebd.), 1747 Vertreter in Rechtsangelegenheiten in Osnabrück, 1762-1768 Rat und Justitiar am Kriminalgericht, 1764 Konsulent ohne Stimmrecht bei den Regierungsräten, 1768 Regierungsreferendar, 1783 Geh. Referendar und Geh. Justizrat. Seit ca. 1765 Leiter der Verwaltung und einflußreichster Berater der Regierungsräte, die bis 1783 die Regierung für den minderjährigen Fürstbischof von Osnabrück führten; Mitglied der Dt. Gesellschaft Göttingen; 1746 gab er in Hannover und Göttingen die Moralische Wochenschrift „Ein Wochenblatt“ heraus, die 1747 unter dem Titel "Versuch einiger Gemählde von den Sitten unsrer Zeit" als Buch erschien
Beziehungen zu Personen Möser, Johann Zacharias (Vater)
Voigts, Jenny von (Tochter)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 58 Publikationen
  1. Die Tugend auf der Schaubühne oder Harlekin's Heirath
    Möser, Justus. - Berlin : Contumax, 2017, 1. Auflage
  2. Die Tugend auf der Schaubühne oder Harlekin's Heirath
    Möser, Justus. - Berlin : Contumax, 2017, 1. Auflage
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. [De la Littérature allemande]
    Über die deutsche Literatur, die Mängel, die man ihr vorwerfen kann, die Ursachen derselben und die Mittel, sie zu verbessern
    Friedrich II., Preußen, König. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2016
  2. De la littérature allemande
    Friedrich II., Preußen, König. - Darmstadt : Wissenschaftliche Buchges., 1969, Unveränd. reprograf. Nachdr. [d. Ausg. von] 1902
  3. ...
Thema in 19 Publikationen
  1. Der "fromme Laie" Justus Möser
    Beutel, Albrecht. - Tübingen : Mohr Siebeck, [2020], 1. Auflage
  2. Der 'fromme Laie' Justus Möser
    Beutel, Albrecht. - Tübingen : Mohr Siebeck, 2020, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration