Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118584405



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118584405
Person Moser, Hugo
Akademischer Grad Prof. Dr. phil. Dr. hc. mult.
Geschlecht männlich
Andere Namen Moser, Hugo Leonhard
Quelle M; DbA; NDB
Zeit Lebensdaten: 1909-1989
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Esslingen, Neckar
Sterbeort: Bonn
Wirkungsort: Mannheim
Beruf(e) Philologe
Germanist
Funktion(en) sonstige Person (s) ; Herausgeber (Hrsg.)
Weitere Angaben ab 1950 Professur in Tübingen, ab 1954 in Nimwegen (Niederlande), ab 1956 in Saarbrücken und ab 1959 in Bonn; Mitbegründer und erster Präsident des Instituts für Deutsche Sprache in Mannheim; Arbeitsschwerpunkte: sprachsoziologische sowie sprach- und literaturgeschichtliche Fragen, besonders in der Literatur des deutschen Mittelalters
Germanist, Rektor, BRD
Systematik 11.2p Personen zu Sprache ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 37 Publikationen
  1. Schwäbischer Volkshumor
    Moser, Hugo. - Stuttgart : Theiss, 1981, 2., erg. Aufl.
  2. Kleine mittelhochdeutsche Grammatik
    Moser, Hugo. - Wien : Braumüller, 1980, 17., verb. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 33 Publikationen
  1. In memoriam Hugo Moser
    Bonn : Bouvier, 1991
  2. Mittelhochdeutsche Grammatik
    Paul, Hermann. - Tübingen : Niemeyer, 1982, 22., durchges. Aufl. / von Hugo Moser ...
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. In memoriam Hugo Moser
    Bonn : Bouvier, 1991
Maschinell verknüpft mit 10 Publikationen
  1. 25 Jahre Institut für Deutsche Sprache
    Mannheim : Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, 2017
  2. "Binnendeutsch" und "Hauptvariante Bundesrepublik". Zu Peter von Polenz' Kritik an Hugo Moser
    Hellmann, Manfred W.. - Mannheim : Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, 2017
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration