Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118617311



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118617311
Person Steinacher, Hans
Geschlecht männlich
Andere Namen Holder, F. X. (Pseudonym)
Quelle Wikipedia (Stand:28.4.2017): http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Steinacher
DbA; Internet; Rössler-Franz
Zeit Lebensdaten: 1892-1971
Land Österreich (XA-AT); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bad Bleiberg
Sterbeort: Klagenfurt
Beruf(e) Politiker
Nationalökonom
Weitere Angaben Österr. Lehrer, Oberstleutnant; Organisator des Kärntner Abwehrkampfes; Leiter des Volksbundes für das Deutschtum im Ausland (VDA); stellvertretender Obmann der ÖVP in Kärnten, Generalkonsul in Mailand
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 11 Publikationen
  1. In Kärntens Freiheitskampf
    Steinacher, Hans. - Klagenfurt : Heyn, 1976, 2. Aufl.
  2. In Kärntens Freiheitskampf
    Steinacher, Hans. - Klagenfurt : Heyn, 1970
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Hans Steinacher
    Boppard a. Rh. : Boldt, 1970
  2. Die Wiener Angriffe auf Dr. [Hans] Steinacher
    Berlin W 30, Martin-Luther-Str. 97 : V[olksbund f. d.] D[eutschtum im] A[usland], Presseabt., (1935)
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Aufstieg der sudetendeutschen Partei unter Konrad Henlein
    Giesel, Kerstin. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration