Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 in Frankfurt am Main ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind vom 27. bis 29. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr für Ihren Besuch geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2019 to 1 January 2020. The exhibition „Exile. Experience and testimony“ of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will also be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in Leipzig will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 29 December 2019. The presentation „Fonts for Freedom“ will be closed.
 
Neuigkeiten Der Zugriff auf die archivierten Netzpublikationen ist zur Zeit nur eingeschränkt möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118619268



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118619268
Person Stresemann, Gustav
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Stresemann, Gustave
Stresemann, G.
Quelle DbA
NDB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz106705.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Stresemann
Biogr. Hb. d. Reichstage
(Stand: 28.03.2017): http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/StresemannGustav/
Zeit Lebensdaten: 1878-1929
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Politiker
Abgeordneter
Außenminister
Autor
Regierungschef
Weitere Angaben Interessenvertreter des Bundes der Industriellen (BDI); im Ersten Weltkrieg Vertreter annexionistischer Kriegsziele und eines "Siegfriedens"; Vertreter einer "Erfüllungspolitik" gegenüber den westlichen Allierten; Mitglied des Reichstages Jan. 1907-1912, 1914-1918, 1920-03.10.1929 Reichskanzler 13.08.1923-02.11.1923; Reichsminister des Auswärtigen 03.11.1923-03.10.1929; Nobelpreis (Frieden) 1926
Beziehungen zu Personen Kleefeld, Adolf (Schwiegervater)
Miethke, Franz (Neffe)
Stresemann, Käte (Ehefrau seit 1903)
Kleefeld, Kurt (Schwager)
Stresemann, Wolfgang (Sohn)
Stresemann, Christina (Enkelin)
Beziehungen zu Organisationen Verband Sächsischer Industrieller
Deutsche Volkspartei
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 66 Publikationen
  1. Das deutsche Wirtschaftsleben im Kriege
    Stresemann, Gustav. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Schutz der Verfassung
    Stresemann, Gustav. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  3. ...
Beteiligt an 19 Publikationen
  1. Gustav Stresemann
    [Wiesbaden] : Arbeitsausschuss f.d. Wiedererrichtung d. Stresemann-Ehrenmals in Mainz, 1960
  2. Schwerer Weg zum Frieden
    Stuttgart : Riederer, 1947
  3. ...
Thema in 26 Publikationen
  1. Verständigung und Revision
    Grützmacher, Christoph. - Hagen : Fernuniversität Hagen, 2016
  2. Gustav Stresemann
    Pohl, Karl Heinrich. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, [2015], [1. Aufl.]
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 32 Publikationen
  1. Die Verständigungspolitik von Gustav Stresemann in Bezug auf Frankreich und Polen
    Peters, Thomas. - München : GRIN Verlag, 2019, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  2. Friedenssicherung und Revisionspolitik in der Ära Stresemann
    Re, Theresa. - München : GRIN Verlag, 2019, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration