Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 26. Oktober in Frankfurt und am 27. Oktober in Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11862220X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11862220X
Person Thomasius, Christian
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Thomasius, Christianus
Thomasius, Christ.
Thomasius, Ch.
Thomasius, Chretien
Thomasius, Cristianus
Thomasianus, Christian
Thomasianus, Christianus
Thomasianus, Christus
Thomasianus
Thomas, Christian
Thomasen, Christian
Thomasio, Christian
Thomasus, Christianus
Thomasus, Christus
Ander, Jacob (Pseudonym)
Andersohn, Jacob (Pseudonym)
Andersohn, Jakob
Andersohn-Holsati, Jakob (Pseudonym)
Attilas, Friedrich Frommhold (Pseudonym)
Erdmann, Hector Gottfried (Pseudonym)
Erdmann, Hector G.
Erdmann, Hektor Gottfried
Erdmannen, Hector Gottfried
Freudenhöfer, Frantz Dietrich (Pseudonym)
Freudenhöfer, Franz Dietrich
Freudenhoefer, Franz Dietrich
Freudenhoeffer, Franz Dietrich
Fromhold, Attila Friedrich (Pseudonym)
Frommhold, Attila Friedrich
Frommhold, Attila F.
Quelle LCAuth
ADB
DBA
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Thomasius
Zeit Lebensdaten: 1655-1728 (anderslautendes Todesjahr: 1726)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Leipzig
Wirkungsort: Leipzig (1688)
Wirkungsort: Halle (Saale)
Sterbeort: Halle (Saale)
Beruf(e) Jurist
Philosoph
Hochschullehrer
Schriftsteller
Selbstverleger
Weitere Angaben Dt. Philosoph und Jurist; Staats- und Rechtswissenschaftler, Mitbegründer der Juristischen Fakultät der Friedrichs-Universität Halle, ab 1710: Direktor der Univ. auf Lebenszeit
Beziehungen zu Personen Thomasius, Jacob (Vater)
Beziehungen zu Organisationen Universität Halle (Saale)
Systematik 4.7p Personen zu Philosophie ; 6.1p Personen zu Kultur und Künsten, Geistes- und Kulturgeschichte ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 60 Publikationen
  1. Einleitung zu der Vernunft-Lehre
    Thomasius, Christian. - Norderstedt : Hansebooks GmbH, 2017, Nachdruck der Ausgabe von 1699
  2. Kleine deutsche Schriften
    Thomasius, Christian. - Norderstedt : Hansebooks GmbH, 2017, Nachdruck der Ausgabe von 1894
  3. ...
Beteiligt an 11 Publikationen
  1. Aus der Frühzeit der deutschen Aufklärung
    Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1972, Unveränd. reprograf. Nachdr. d. 2. Aufl., Leipzig 1938.
  2. De la littérature allemande
    Friedrich II., Preußen, König. - Darmstadt : Wissenschaftliche Buchges., 1969, Unveränd. reprograf. Nachdr. [d. Ausg. von] 1902
  3. ...
Thema in 36 Publikationen
  1. Naturrecht und absolutistisches Staatsrecht.
    Schröder, Peter. - Berlin : Duncker & Humblot, 2019
  2. Das politische Denken von Christian Thomasius.
    Kühnel, Martin. - Berlin : Duncker & Humblot, 2018
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 12 Publikationen
  1. Briefe 1693–1698
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2020, 1. Auflage
  2. Briefe Samuel Pufendorfs an Christian Thomasius (1687–1693)
    Gigas, Emil. - Berlin/München/Boston : De Gruyter, 2020, Reprint 2019
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration