Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118637266



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118637266
Person Zschokke, Heinrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Zschokke, J. H. D.
Johann, von Magdeburg
Zschokke, Johannes Heinrich David
Zschokke, Johann Heinrich David
Zschokke, Johann Heinrich D.
Zschokke, Joh. Heinr. Dan.
Zschokke, Johann H.
Zschokke, Johann D.
Zschokke, Heinrich D.
Zschokke, Johann Daniel
Zschokke, Heinrich Daniel
Zschokke, Johann David
Zschokke, Heinrich David
Zschokke, Jean Henri Daniel
M. J. R.
R., M. J.
Zschocke, Heinrich
Zschokke
Zschocke
J. H. D. Z.
J h d z
Jhdz
Z., J. J. D.
Magdeburg, Johann von (Pseudonym)
Weber, L. (Pseudonym)
Schocke, Johann Heinrich Daniel (Früherer Name)
Schock, Johann Heinrich Daniel (Früherer Name)
Tschokke, Heinrich
Zschokke, Heinz
Zschokke, Henri
Zschokke, H.
Zschokke, Johann Heinrich
Zschokke, Johann Heinrich Daniel
Zschokke, Johann Daniel Heinrich
Zschokke, Enrico
Zschokke, Henrik
Zschokke, Heinr.
Zchokke, Heinrich
Quelle LCAuth
M
Theaterlexikon Schweiz: http://tls.theaterwissenschaft.ch/wiki/Heinrich_Zschokke
Wikipedia (Stand: 14.02.2017): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Heinrich_Zschokke&oldid=161956088
Zeit Lebensdaten: 1771-1848
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Magdeburg
Sterbeort: Aarau
Beruf(e) Schriftsteller
Politiker
Historiker
Weitere Angaben Schweizer Schriftsteller dt. Herkunft, übernahm zahlreiche politische Ämter und wirkte als liberaler Vorkämpfer und Volksaufklärer.
Beziehungen zu Personen Zschokke, Nanny (Ehegattin)
Zschokke, Friedrich (Enkel)
Zschokke, Theodor (Sohn)
Zschokke, Olivier (Sohn)
Zschokke, Alexandre (Sohn)
Zschokke, Cölestine (Tochter)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 288 Publikationen
  1. Der aufrichtige und wohlerfahrene Schweizerbote erzählt: ein Geschenk der Heinrich-Zschokke-Gesellschaft zum 250. Geburtstag ihres Namengebers
    Zschokke, Heinrich. - Bremen : edition lumière, 2021, 1. Auflage
  2. Abaellino
    Zschokke, Heinrich. - Norderstedt : Books on Demand, 2017
  3. ...
Beteiligt an 22 Publikationen
  1. [Der Bürgerkrieg der ital. Schweiz]
    La guerra civile nella Svizzera italiana
    Locarno : Armando Dadò Editore, [2014]
  2. Sankt Gallus
    Niederuzwil : Bär, 2012
  3. ...
Thema in 9 Publikationen
  1. Die literarische Tätigkeit von Johann Heinrich Zschokke und die Slowakei
    Enthalten in Internationale Konferenz Orbis Helveticorum zum Thema "Das Schweizer Buch in Mitteleuropa" (2007 : Smolenice): Orbis Helveticorum 2014: 175-183
  2. Heinrich Zschokke
    Ort, Werner. - Baden : Hier + Jetzt, Verl. für Kultur und Geschichte, 2013
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Die Schweiz im Spanischen Bürgerkrieg
    Möckli, Matthias. - München : GRIN Verlag, 2002
  2. Heinrich Zschokkes Einfluß auf die französischen ödlandaufforstungen
    In: Forstwissenschaftliches Centralblatt Bd. 44, 10.1.2018, Nr. 12, date:12.1922: 455-462





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration