Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118639595



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118639595
Person Heshusen, Tilemann
Akademischer Grad Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Heshusius, ...
Heshusius, Thilemanus
Heshusius, Tilemann (LCAuth)
Heshusius, Tileman
Heshusius, Tillmann
Heshusius, Tilemannus
Heshusius, Tilemanus
Heßhus, Tilemann
Heshus, Tilemann
Heßhusen, Tilemann
Hesshusen, Tilemann
Hesshusen, Tileman
Hesshusius, Tilemanus
Heßhusius, Tilemann
Heßhusius, Tylemanus
Hessusius, Tilemannus
Hesshusius, Tilemannus
Hessusius, Tilomanus
Heszhusius, Tilemanus
Heschusius, Tilemann
Heshuizen, Tilemannus
Heshuizen, Tilemann
Haßhusius, Tilemann
Quelle DbA I 528,96;530,158-188;II 574,195-196;576,351-369;III 389,426-428
Biografisch Archief van de Benelux I 315,393-394
BAChr 169,332-336
Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 4
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Tilemann_Hesshus
Zeit Lebensdaten: 1527-1588 (anderslt. Geburtsjahr: 1526)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wesel
Sterbeort: Helmstedt
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Pfarrer
Superintendent
Hofprediger
Generalsuperintendent
Bischof
Weitere Angaben Gnesiolutheraner; Superintendent in Goslar (1553-1556); Pfr. St. Jakobi u. Prof. theol. in Rostock (1556-1557); Prof. theol. Univ. Heidelberg, Präsident des Kirchenrats u. Generalsuperintendent in Heidelberg (1557-1559); Oberpfr. (1560-1562) u. Superintendent (1561) St. Johannis Magdeburg; Hofpred. Herzog Wolfgang von Pfalz-Zweibrücken in Neuburg (1565); Prof. theol. Univ. Jena (1569-1573); Bischof d. Samlandes in Königsberg (1573-1577); Prof. theol. Univ. Helmstedt (1577-1588); Wegbereiter der Helmstedter Theologie des 17. Jhds.
Beziehungen zu Personen Heshusen, Barbara (Ehefrau)
Hesshusen, Heinrich (Sohn)
Heshusen, Gottfried (Sohn)
Olearius, Anna (Tochter)
Olearius, Johann (Schwiegersohn)
Heshusen, Johannes (Neffe)
Luther, Martin (VD-16 Mitverf.)
Nikolaus, von Amsdorff (VD-16 Mitverf.)
Wigand, Johannes (Mansfeld; VD-16 Mitverf.)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. EXPLICATIO|| EPISTOLAE|| PAVLI AD|| GALATAS.|| Authore|| TILEMANO HESHVSIO.|| ... IN ACADEMIA IVLIA.|| quae est Helmstadij.||
    Heshusen, Tilemann. - Helmstedt : LuciusHelmstedt ( : Lucius), 1579
  2. Doctoris Tilemani Heshusij|| Bekandtnus|| Von Der|| Formula Concordiae,|| Wieder das Gottlos vnd lesterlich|| gedicht des falschen Brieffs.||
    Heshusen, Tilemann. - Wolfenbüttel : Gedruckt durch Cunrad Horn, 1578
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Luthertum und Obrigkeit im alten Reich in der frühen Neuzeit
    Park, Chang Soo. - Berlin : Duncker & Humblot, [2016]
  2. Empfangene Allmacht
    Krüger, Thilo. - Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2003





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration