Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118641093



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118641093
Person Miljukov, Pavel Nikolaevič
Geschlecht männlich
Andere Namen Miljukov, Pavel N.
Miljukow, Pawel Nikolajewitsch (deutsche Namensform)
Milyukov, Pavel Nikolayevich (englische Namensform)
Milioukov, Pavel Nikolaïevitch (französische Namensform)
Milukow, Paweł Nikołajewicz (polnische Namensform)
Miliukov, Pavel Nikolaevich (englische Namensform)
Miliukov, P. N.
Milioukov, Pavel
Milioukov, Pavel N.
Milioukov, Pavel Nicolaevič
Miliukow, Paul N.
Miljoukov, Paul N.
Miljoukov, Paul Nicolaevič
Miljoukov, Paul
Milioukov, P.
Milioukov, P.-N.
Miljukov, P.
Miljukov, P. N.
Miljukov, Paul N.
Miljukov, Pavel
Miljukov, Pavel Nicolaevič
Milukow, Paul N.
Milukow, P. N.
Milyukoff, Pavel N.
Milyukoff, Pavel Nikolaevič
Miljukow, Pawel N. (RAK-ÖB)
Milukow, Pavel N.
Milukow, Paul Nikolaevič
Miliukow, Paul Nicolaevič
Miliukoff, Pavel N.
Milyoukov, Paul
Miliukov, Paul
Miliukov, Paul N.
Miliukow, Paul
Milukow, Paul
Milioukov, Paul
Milyukov, P.N.
Miliukov, P.N.
Miljukov, P.N.
Miljukov, Paul
Milukow, P. N.
Милюков, Павел Николаевич (Schriftcode: Cyrl)
Миљуков, Павел Николајевич (Serbisch , Code: srp; Schriftcode: Cyrl)
Милюков, Павел Николаевич (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Мілюков, Павло Миколайович (Ukrainisch, Code: ukr; Schriftcode: Cyrl)
Quelle Internet (Stand: 05.05.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Pawel_Nikolajewitsch_Miljukow
DbA (WBIS)
Sowj. Enz.; M; LCAuth
LCAuth, (OGND), abgeändert gemäss KIDS
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/16099
Zeit Lebensdaten: 1859-1943
Land Russland (XA-RU); Frankreich (XA-FR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Moskau
Sterbeort: Aix-les-Bains
Wirkungsort: Sankt Petersburg
Beruf(e) Historiker
Politiker
Parteivorsitzender
Außenminister
Autor
Weitere Angaben Liberaler, später Nationalist; 1905 Vorsitzender der Partei der Konstitutionellen Demokraten, 1917 Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Provisorischen Regierung, 1918 ins Exil, ab 1920 in Frankreich
Historiker, Politiker
Vollständiger Vorname: Pavel Nikolaevič
Studium der Geschichte in Moskau, 1886 Lehrtätigkeit an der Moskauer Universität, 1895 Verbannung wegen politischer Unzuverlässigkeiten nach Rjasan, 1899 Rückkehr nach Moskau, 1901 Verhaftung wegen oppositioneller Tätigkeit, 1903-1905 Lehrtätigkeit an den Universitäten in Chicago und Harvard, 1905 Mitarbeit bei der Gründung der Partei der Konstitutionellen Demokraten, 1907 Einzug in die dritte Staatsduma, 1912 Wiederwahl, 1914 Bildung und Führung eines "Progressiven Blocks" in der Staatsduma, Februar 1917 Mitglied des Provisorischen Dumakomitees, März bis Mai 1917 Außenminister und Ablehnung von Friedensforderungen aus der Bevölkerung, Mai 1917 Ablehnung einer Mitarbeit in der Regierung Kerenskis und Lwows, Oktober 1917 Bekämpfung der Bolschewiken, ab November 1918 Exil in England und Frankreich, 1921 Redakteur der "Poslednije nowosti" ("Neueste Nachrichten")
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Geschichte der zweiten russischen Revolution
    Miljukov, Pavel Nikolaevič. - Wien : Interterritorialer Verlag "Renaissance", [1922]
  2. Über Makedonien
    Miljukov, Pavel Nikolaevič. - Leipzig : Parlapanoff, 1918
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Russkaja istoričeskaja nauka 1880 g. - 1905 g.
    Bohn, Thomas M.. - S.-Peterburg : Olearius Press, 2005
  2. Russische Geschichtswissenschaft von 1880 bis 1905
    Bohn, Thomas M.. - Köln : Böhlau, 1998





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration