Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118654144



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118654144
Person Bea, Augustin
Geschlecht männlich
Andere Namen Bea, A.
Bea, Augustinus
Bea, Agostinho
Bea, Augustino
Bea, Agostino
Bea, Augustyn
Bea, Augustine
Bea, Augustinus, Kardinal, Theologe
Bea, Agostino, Kardinal, Theologe
Bea, Augustin, Kardinal, Theologe
Quelle M, PND
LCAuth
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/2038
Zeit Lebensdaten: 1881-1968
Land Deutschland (XA-DE); Vatikanstadt (XA-VA)
Beruf(e) Kardinal
Katholischer Theologe
Weitere Angaben Dt. Jesuit u. Kurienkardinal
1900 Studium der Theologie in Freiburg im Breisgau, 1902 (Apr.) Eintritt in den Jesuitenorden, 1904 Studium an der Ordenshochschule in Valkenburg, 1908 Lehrer im Aloysiuskolleg in Sittard bei Maastricht, 1910 Studium der klassischen Philologie in Innsbruck, 1912 (25.Aug.) Priesterweihe, 1913 Dr.theol., 1914 Oberer der Jesuitenkommunität in Aachen, 1917 Professor für alttestamentliche Exegese in Valkenburg, 1918 letzte Gelübde, 1919 Studienpräfekt, 1921-1924 Provinzial der oberdeutschen Ordensprovinz, 1924-1930 Leiter eines Studienheims für Doktoranden des Jesuitenordens, 1924-1928 Professor für biblische Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, 1929 Konsultor der Päpstlichen Bibelkommission, 1930-1949 Rektor des Päpstlichen Bibelinstituts, 1939-1949 Konsultor vieler kurialer Kongregationen und Kommissionen, 1945 Beichtvater von Papst PiusXII., 1959 Kardinaldiakon, 1960 Präsident des Sekretariates zur Förderung der Einheit der Christen, 1962 Titularerzbischof von Germania di Numidia, 1962–1965 Teilnahme am Zweiten Vatikanischen Konzil.
Beziehungen zu Organisationen Jesuiten
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 53 Publikationen
  1. Duhovni dnevnik
    Bea, Augustin. - Zagreb : Sjemenište Augustin Bea, 1974
  2. Ut unum sint
    Bea, Augustin. - Kraków : Wydawnictwo Apostolstwa Modlitwy, 1974, Wyd. 1
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Personalità e pensiero di Paolo e Concilio vaticano secondo
    Bea, Augustin. - Roma : Città nuova editrice, 1967
  2. Augustin Kardinal Bea, Willem A. Visser't Hooft
    Frankfurt a.M. : Börsenverein d. Dt. Buchhandels e.V., 1966
  3. ...
Thema in 9 Publikationen
  1. Der Kardinal der Einheit
    Regensburg : Schnell + Steiner, 2018, 1. Auflage
  2. Die Bedeutung von "Ökumene" im Freiburger Diözesan-Archiv
    Henze, Barbara. - Freiburg : Universität, 2018
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration