Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus. *** Ab Mittwoch, 1. Juni 2022 entfällt die Pflicht zur Reservierung eines Lesesaalplatzes auch in Frankfurt. ***
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118654292



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118654292
Person Bechstein, Ludwig
Geschlecht männlich
Andere Namen Dupontreau, Louis (Früherer Name)
Bechstein, C. (Pseudonym)
Beckstein, L.
Beckstein, C.
Bechštejn, Ludvig
Bechštejn, Ljudvig
Bechštajn, Ludvig
Bechṡteinas, Lindvigas
Behhishutain, L.
Bechstein, L.
L. B.
Legis, D. G. Th.
베히슈타인, 루드비히 (Schriftcode: Kore)
Quelle NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd118654292.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Bechstein
Zeit Lebensdaten: 1801-1860
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Weimar
Sterbeort: Meiningen
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: München
Wirkungsort: Meiningen
Beruf(e) Schriftsteller
Historiker
Bibliothekar
Apotheker
Archivar
Weitere Angaben Historiker, Schriftsteller, Märchen- und Sagensammler; Apothekerlehre in Arnstadt (1818-1821); Studium der Philosophie, Geschichte und Literatur in Leipzig (1829) und München (1830); Bibliothekar Herzog Bernhards von Sachsen-Meiningen (1831), Leiter der Herzoglichen öffentlichen Bibliothek in Meiningen (ab 1833); Gründer des Hennebergisch-Altertumsforschenden Vereins (1832); Leiter und Archivar des Hennebergischen Archivs (ab 1848)
Beziehungen zu Personen Dupontreau, Louis Hubert (Vater)
Bechstein, Johanna Karoline (Mutter) (1775-1847)
Bechstein, Johann Wilhelm (Großvater)
Bechstein, Johann Matthäus (Adoptivvater)
Bechstein, Reinhold (Sohn)
Bechstein, Ludwig (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Hennebergischer Altertumsforschender Verein (Gründer 1832, Direktor bis 1857)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 447 Publikationen
  1. [Deutsches Märchenbuch]
    Märchenbuch
    Bechstein, Ludwig. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2022
  2. Hexengeschichten
    Bechstein, Ludwig. - Berlin : Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH, 2021, 1. Auflage
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Siebenmeilenstiefel
    Bechstein, Ludwig. - Hamburg : Metronome Record, 1974
Beteiligt an 270 Publikationen
  1. Das Nusszweiglein
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2021
  2. Die schönsten Kindermärchen
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2021
  3. ...
Thema in 20 Publikationen
  1. Ludwig Bechstein: die großen Novellen und die Romane
    Schmidt-Knaebel, Susanne. - Frankfurt am Main : Peter Lang Edition, [2017]
  2. Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker
    Schwedt, Georg. - Bad Langensalza/Thüringen : Verlag Rockstuhl, 2016, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 8 Publikationen
  1. Textanalyse nach Claus Altmayer anhand des Märchens "Der Richter und der Teufel" von Ludwig Bechstein
    München : GRIN Verlag, 2020, 1. Auflage
  2. Das Warnmärchen „Rotkäppchen“ im Laufe der Zeit
    Dahler, Jasmin. - München : GRIN Verlag, 2015, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration