Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118654918



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118654918
Person Behring, Emil von
Akademischer Grad Prof. Dr. med.
Geschlecht männlich
Andere Namen Behring, E. v.
Bering, E.
Behring, Emil Adolf von (Vollständiger Name)
Behring, Emil Adolph von (Vollständiger Name)
Behring
Bering, Emil Adolf von
Bering, Emil
Stabsarzt Dr. Behring
Behring, Stabsarzt Dr.
Quelle Pressearchiv des Herder Instituts Marburg
M, NUC
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Emil%5Fvon%5FBehring
Zeit Lebensdaten: 1854-1917
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hansdorf
Wirkungsort: Marburg
Wirkungsort: Berlin
Sterbeort: Marburg
Beruf(e) Arzt
Wissenschaftler
Weitere Angaben Dt. Bakteriologe, Stabsarzt; Nobelpreisträger, entdeckte das Diphtherie- und das Tetanus-Antitoxin, war Begründer der Serumtherapie
Buchbesitz: 2011 ging die Privatbibliothek Emil von Behrings durch Schenkung in den Besitz der Philipps-Universität Marburg über. Zuvor waren die Nachfolgefirmen der ehemaligen Behringwerke (zuletzt Sanofi-Aventis Deutschland) Eigentümerinnen. Die Privatbibliothek wird im Behring-Gedächtniszimmer in den ehemaligen Behringwerken aufbewahrt. Die Bibliothek umfasst etwa 1300 Bände.
Beziehungen zu Personen Behring, Else von (Ehefrau)
Behring, Fritz von (Sohn)
Behring, Bernhard von (Sohn)
Behring, Hans von (Sohn)
Behring, Kurt von (Sohn)
Behring, Emil Karl von (Sohn)
Behring, Otto von (Sohn)
Behring, August (Vater)
Behring, Augustine (Mutter)
Behring, Hermann H. (Bruder)
Behring, Ernst (Bruder)
Bieber, Bertha (Schwester)
Behring, Bernhard (Bruder)
Behring, Albert (Bruder)
Behring, Paul (Bruder)
Schumburg, Emma (Schwester)
Spinola, Bernhard (Schwiegervater)
Spinola, Elise (Schwiegermutter)
Thematischer Bezug Studienfach: Medizin (in Berlin)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Die Geschichte der Diphtherie
    Behring, Emil von. - [Berlin, Friedrichstraße 106 A] : [G. Biesewig-Behrendt], [2011], [Reprint] der Ausg. Leipzig, Thieme, 1893
  2. Die Geschichte der Diphtherie
    Behring, Emil von. - Walluf (bei Wiesbaden) : Sändig, 1972, Unveränd. Neudr. d. Ausg. Leipzig, Thieme, 1893.
  3. ...
Beteiligt an 10 Publikationen
  1. Bekämpfung der Infectionskrankheiten / Infection und Desinfection
    2006
  2. Emil von Behring
    Stengel- von Rutkowski, Lothar. - Marburg/L. : Univ. Museum, 1954
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Tödliche Welten
    Hofmann, Friedrich. - Freiburg, Br. : Herder, 2010, Orig.- Ausg.
  2. Behrings Erbe
    Landsberg/Lech : ecomed, 2001
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. „Leuchten der Wissenschaft“: Oftmals Betrüger, bisweilen Mörder
    Huthmacher, Richard A.. - Traunreut : Ebozon Verlag, 2020, 1. Auflage
  2. Ergebnisse der laparoskopischen Sigmaresektion an einem High-Volume-Zentrum
    Heinig, Malte Moritz. - Berlin : Medizinische Fakultät Charité - Universitätsmedizin Berlin, 2015
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration