Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig öffnen am Dienstag, den 28. Juni 2022 wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr. // The reading rooms of the German National Library in Leipzig will only open at 12:00 on Tuesday 28.06.2022 due to a staff assembly
 
Neuigkeiten Von Freitag, 24. Juni bis Sonntag, 26. Juni stehen folgende Anwendungen wegen Wartungsarbeiten nicht zur Verfügung: Anmeldung zur Benutzung, Bestellung von Medien, Benutzungskonto. Die an den Medienausleihen und Theken der Speziallesesäle bereitgestellten Medien können eingesehen werden. Zurückgegebene Medien werden am Montag, 27. Juni in Ihrem Benutzungskonto ausgebucht. // The following applications will be unavailable from Friday 24 June to Sunday 26 June due to maintenance work: user registration, media orders, user account. The media available at the issues desk and counters in the special reading rooms can be viewed. Returned media will be removed from your user account on Monday 27 June.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118674749



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118674749
Person Bruno, Querfurtensis
Geschlecht männlich
Andere Namen Bruno, von Querfurt
Bonifatius, of Querfurt
Bonifatius, de Querfurt
Bruno, Sanctus
Bruno, di Querfurt
Bruno, Querfordensis
Bruno, Episcopus et Martyr
Bruno, z Querfurtu
Bonifatius, Querfurtensis
Bruno, de Querfurt
Brun, von Querfurt
Brunon, z Kwerfurtu
Carinthia, Bruno von
Bruno, von Carinthia
Quelle Tusculum-Lexikon
LThK
CSGL
LMA,II,755/56
NDB/ADB-online
M
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Brun%5Fvon%5FQuerfurt
Zeit Lebensdaten: 974-1009 (Geburtsjahr ca., abweichendes Geburtsjahr: 970)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Querfurt
Sterbeort: Sudauen
Beruf(e) Missionar
Erzbischof
Weitere Angaben Dt. Erzbischof; Missionar; Apostel der Preußen; ausgebildet an der Domschule Magdeburg; geweiht zum Priester; gründete mit Benediktinern eine Einsiedelei bei Ravenna; Missionar in Ungarn, Siebenbürgen,Kiew und Preußen; stiftete die Burgkirche in Quedlinburg; wurde am 14.2. oder 9.3. 1009 am Braunsberg erschlagen; hatte als Mönch den Namen Bonifatius angenommen; 2. Apostel der Preußen
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. [Vita Sancti Adalberti]
    Nascitur purpureus flos
    Bruno, Querfurtensis. - Praha : Nakladatelství Vyšehrad, spol. S R. O., 2017, Vydání druhé, ve Vyšehradu první
Thema in 2 Publikationen
  1. [Vita Sancti Adalberti]
    Nascitur purpureus flos
    Bruno, Querfurtensis. - Praha : Nakladatelství Vyšehrad, spol. S R. O., 2017, Vydání druhé, ve Vyšehradu první
  2. Święty Brunon Bonifacy z Kwerfurtu
    Guzewicz, Wojciech. - Ełk : Wydawn. Diecezjalne Adalbertinum, 2009
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Der hl. Adalbert in der neueren deutschen Historiographie
    Hilsch, Peter. - Tübingen : Universitätsbibliothek Tübingen, 2009





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration