Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Mittwoch, dem 31. Oktober 2018 (Reformationstag) bleibt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.. // The Leipzig building of the German National Library will be closed on Wednesday 31 October 2018 due to a regional bank holiday. The permanent exhibition of the German Museum of Books and Writing will remain opened.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11868454X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11868454X
Person Empson, William
Adelstitel Sir
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Empson, William, Sir
Quelle LCAuth
Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1906-1984
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hawdon (Yorkshire)
Sterbeort: London
Beruf(e) Lyriker
Anglist
Literaturkritiker
Weitere Angaben Prof. für Englisch an der Univ. Sheffield; Brit. Anglist
Oberbegriffe Beispiel für: Adel
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Faustus and the censor
    Empson, William. - Oxford : Basil Blackwell, 1987
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Hartman: Ouwe! Arme Heinriche, Nachgedacht am Übersetzen, geübt an Heinrichen
    Peschel, Dietmar. - Erlangen : FAU University Press, 2016
  2. Milton’s Counterplot Dekonstruktion und Trauerarbeit 1637: “Lycidas”
    In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte Bd. 63, 2.8.2017, Nr. 4, date:12.1989: 608-627





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration