Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 24. und 25. Mai in Frankfurt und Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118691163



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118691163
Person Fischer, Ernst
Geschlecht männlich
Andere Namen Fischer-Marek, ... (Scheinbarer Doppelname)
Wieden, Peter (Pseudonym)
Wieden, P. (Pseudonym)
Vidal, Pierre (Pseudonym)
Viden, P. (Pseudonym)
Fischer, Ernesto
Fischer, ...
Fischer-Eisler, ... (Scheinbarer Doppelname)
Fišer, Ėrnst
Fischer, E.
Fisshā, Erunsuto
Fisshā, E.
Fisher, Ernst
Fisher, E.
Fišer, Ernst
Ernst, F.
Peter, W.
Vidal, P.
Wieden, Peter
Quelle Wikipedia:Ernst Fischer (Schriftsteller) (Stand:10.07.2020): https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Fischer_(Schriftsteller)
M, Eymers Pseud.-Lex.; LCAuth; Biogr. H Emigr.; DbA
LCAuth
Literatur Brockhaus, 1.Aufl.
Zeit Lebensdaten: 1899-1972
Land Österreich (XA-AT); Russland (XA-RU); Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Komotau
Sterbeort: Deutschfeistritz
Wirkungsort: Wien
Wirkungsort: Moskau
Exilland: Sowjetunion
Beruf(e) Philosoph
Schriftsteller
Politiker
Redakteur
Weitere Angaben Sozialist, Österreich
Remigration nach Österreich
Beziehungen zu Personen Eisler-Fischer, Louise (Ehefrau)
Mayenburg, Ruth von (Ehefrau)
Fischer, Walter (Bruder)
Fischer, Otto (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Kommunistische Partei Österreichs
Österreich. Bundesministerium für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten (1923-1970)
Thematischer Bezug Studienfach: Philosophie
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 314 Publikationen
  1. Die Revolution ist anders
    Fischer, Ernst. - Reinbek : ROWOHLT Repertoire, 2017, 1. Auflage
  2. Die Revolution ist anders
    Fischer, Ernst. - Reinbek : Rowohlt Repertoire, 2017, 1. Auflage
  3. ...
Beteiligt an 29 Publikationen
  1. Die schwarze Flamme
    Frankfurt am Main : Verlag H.J. Maurer, 2019
  2. Le Marxisme véritable
    Marx, Karl. - Paris : Buchet/Chastel, 1972
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Zwischen Stalin und Kafka
    Baryli, Sebastian. - Bonn : Pahl-Rugenstein, 2008, 1. Aufl.
  2. Erinnerungen und Reflexionen
    Fischer, Ernst. - Frankfurt am Main : Büchergilde Gutenberg, 1994
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Das Bildnis Ernst Fischers von 1972/73
    Schubert, Dietrich. - Heidelberg : arthistoricum.net, 2015
  2. Sven Hanuschek, Nina Ort, Kirsten Steffen, Rea Triyandafilidis (Hg.): Die Struktur medialer Revolutionen
    Hoffmann, Stefan. - Marburg : Philipps-Universität Marburg, 2001





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration