Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Donnerstag 31. Oktober 2019 (Reformationstag): Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // Thursday 31 October (Reformation Day): The German National Library in Leipzig will be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex will remain opened. The presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
Neuigkeiten Samstag 26. Oktober 2019: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen einer Veranstaltung bereits um 15:30 Uhr. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums im Erweiterungsbau sind bis 18:00 Uhr geöffnet, die Präsentation „Fonts for Freedom“ bis 15:30 Uhr. // Saturday 26 October: The German National Library in Leipzig will close due to an event at 15:30. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in the annex shall remain open until 18:00, the presentation “Fonts for Freedom” until 15:30.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118709917



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118709917
Person Heintz, Joseph
Geschlecht männlich
Andere Namen Heintze, Joseph
Heintz, Josephus
Heinz, Joseph
Heinz, Josephus
Hainz, Joseph
Heintz, Joseph von
Heinz, Joseph von
Heintzius, Josephus
Heintz, Joseph der Aeltere
Heintz, Joseph d. Ä.
Quelle LoC-NA; Thieme-Becker; M; NDB/ADB-online
LCAuth und GND
Zeit Lebensdaten: 1564-1609
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Sterbeort: Neudeck
Sterbeort: Prag
Wirkungsort: Rom (1584-1587)
Wirkungsort: Florenz (1587-1588)
Wirkungsort: Venedig (1587-1589)
Wirkungsort: Innsbruck
Wirkungsort: Graz
Wirkungsort: Stuttgart
Wirkungsort: Neuburg a.d. Donau
Wirkungsort: Augsburg (1597-1609)
Wirkungsort: Prag
Beruf(e) Maler
Architekt
Baumeister
Zeichner
Bildnismaler
Weitere Angaben geb. in Basel, gest. in Prag; Schweizer. Maler, Architekt, Zeichner, Porträtist und Baumeister - Cammermahler d. Röm. Kay. Majest. Rudolf II. ab 1591 - Sohn von Daniel Heintz d. Älteren, Baumeister, Bruder von Daniel Heintz - Heirat mit Regina Heintz, geb. Gretzinger, spätere Gundelach 1598 Augsburg, vier Kinder u.a. Joseph und Ferdinand Heintz - Malerlehre in Basel bei Hans Bock d. Älteren, Ausbildung in Rom 1584-1587 und Venedig 1587-1589, ab 1591 Kammermaler Rudolf II. in Prag, anschließende Reisen nach Italien, Innsbruck, Graz, Stuttgart und Neuburg a. d. Donau, ab 1595 vorwiegend in Prag und Augsburg, Erhebung in den Adelsstand 1602 - Zusammenarbeit mit Elias Holl in Augsburg, Siegmund Doctor in Neuburg, Giovanni Filippi in Prag
Maler, Schweiz, Deutschland, Italien
Beziehungen zu Personen Heintz, Daniel (Vater)
Gretzinger, Regina (Ehefrau)
Heintz, Daniel (Bruder)
Heintz, Joseph (Sohn)
Bock, Hans
Rudolf II., Heiliges Römisches Reich, Kaiser
Holl, Elias
Doctor, Sigmund
Filippi, Giovanni Maria
Thematischer Bezug Manierismus
Systematik 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik ; 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik
Typ Person (piz)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Joseph Heintz der Ältere, Zeichnungen und Dokumente
    Zimmer, Jürgen. - München : Dt. Kunstverl., 1988
  2. Joseph Heintz der Ältere als Maler
    Zimmer, Jürgen. - Weissenhorn : Konrad, 1971
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Joseph Heintz der Ältere, Zeichnungen und Dokumente
    Zimmer, Jürgen. - München : Dt. Kunstverl., 1988
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Der "Raub der Proserpina" von Joseph Heintz - Eine Werkanalyse
    Massler, Jasmine. - München : GRIN Verlag, 2011, 1. Auflage, digitale Originalausgabe





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration