Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118726471



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118726471
Person Langosch, Karl
Geschlecht männlich
Quelle M
Zeit Lebensdaten: 1903-1992
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Philologe
Mittellateiner
Weitere Angaben Dt. Altgermanist u. Mittellatein-Philologe
Systematik 11.2p Personen zu Sprache ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 42 Publikationen
  1. Mittellatein als Deutschkunde, eine nationale Aufgabe deutscher Wissenschaft und Schule
    Langosch, Karl. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Mittellatein und Europa
    Langosch, Karl. - Darmstadt : Wiss. Buchges., [Abt. Verl.], 1997, 2., unveränd. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 50 Publikationen
  1. Dulcitius
    Hrotsvita, Gandeshemensis. - Stuttgart : Reclam, 2013
  2. König Artus und seine Tafelrunde
    Stuttgart : Reclam, 1999, Bibliogr. erg. Ausg.
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Die triuwe im "Rother" und der Vergleich zum "Herzog Ernst" (B)
    Wagner-Emden, Christina. - München : GRIN Verlag, 2012
  2. Die Einschübe im Berliner Weltgerichtsspiel.
    Quenstedt, Falk. - München : GRIN Verlag GmbH, 2003





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration