Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11873802X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11873802X
Person Nasreddin, Hoca
Andere Namen Naṣr-ed-Dīn, Ḫoca
Naṣr-ed-Dīn, Ḫoǧa
Naṣr-ad-Din, Mullā
Naṣr-ad-Dīn, Ḫwāǧa
Nasreddin, Hodscha
Nasrettin, Hoca (Vorlage)
Nastradin, Chodža (Vorlage)
Naṣr-ad-Dīn, Ǧuḥā
Naṣr al-Dīn, Juḥā
Nasr-ad-Din, Dschuha
Nasr al-Din, Khwajah
Mulla Nasrudin (Vorlage)
Nasreddin Hodja (B1996)
Nasreddin Efendi
Nasreddin, Hodja
Nasreddin Hodscha
Naszreddin, Hodsa
Nasroddin, Mula
Goha
Djeha
Joha (Vorlage)
Afanti (Internet)
Aphanti (Internet)
Nasrudin Afanti (Internet)
A-ha-phan-thi (Vorlage)
Hoca Nasreddin
Ḫoca Naṣr-ed-Dīn
Ḫoǧa Naṣr-ed-Dīn
Mullā Naṣr-ad-Dīn
Ḫwāǧa Naṣr-ad-Dīn
Ǧuḥā
Nəsrəddin, Molla
خواجه نصر الدین (Osmanisch, Code: ota; Schriftcode: Arab)
جحا (Arabisch, Code: ara; Schriftcode: Arab)
نصرالدین, ملا (Persisch, Code: per; Schriftcode: Arab)
ملا نصر الدین (Persisch, Code: per; Schriftcode: Arab)
ملا نصرالدین (Persisch, Code: per; Schriftcode: Arab)
Quelle LCAuth
M; B 1996
Zeit Lebensdaten: ca. 13. Jh.
Land Türkei (XB-TR)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Akşehir
Beruf(e) Literarische Gestalt
Satiriker
Humorist
Sufi
Philosoph
Richter
Weitere Angaben Held der türk. und pers. Volksliteratur; historische Existenz ist nicht gesichert; es wird angenommen, dass er im 13./14. Jahrhundert in Akşehir im südwestlichen Anatolien gelebt hat.
DDC-Notation T3C--351
Systematik 12.4p Personen als literarisches Motiv ; 13.1cp Personen als künstlerisches Motiv
Typ Literarische Gestalt, Sagengestalt (pxl)
Autor von 4 Publikationen
  1. Nastratin Hogea
    Nasreddin, Hoca. - Bucureşti : Editura Ion Creangă, 1974
  2. Wer den Duft des Essens verkauft ...
    Nasreddin, Hoca. - Berlin : Rütten & Loening, 1966
  3. ...
Thema in 29 Publikationen
  1. Das fliegende Kamel
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2021
  2. Geschichten aus Marokko
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 10 Publikationen
  1. Orientalismus in der Rezeption der Nasreddin Hoca-Schwänke im deutschsprachigen Raum
    Türkyilmaz, Esra. - München : GRIN Verlag, 2021, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  2. Orientalismus in der Rezeption der Nasreddin Hoca-Schwänke im deutschsprachigen Raum
    Türkyilmaz, Esra. - München : GRIN Verlag, 2021, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration