Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118744097



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118744097
Person Reimann, Max
Geschlecht männlich
Quelle Wikipedia
M; Wer war wer in der DDR. Bonn, 2000
Zeit Lebensdaten: 1898-1977
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Elbing
Sterbeort: Düsseldorf
Wirkungsort: Hamm (Westf)
Wirkungsort: Berlin (Ost)
Beruf(e) Politiker
Metallarbeiter
Weitere Angaben 1916 Spartakusbund, 1918 KPD, 1934 Reichsleiter der Revolutionären Gewerkschafts-Opposition (RGO); 1939-1945 inhaftiert; 1948-1956 Vorsitzender der (westdeutschen) KPD; 1954-1968 in der DDR; 1971 DKP
Beziehungen zu Organisationen Kommunistische Partei Deutschlands (Deutschland, Bundesrepublik, -1956)
Deutsche Kommunistische Partei
Thematischer Bezug Kommunist
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 51 Publikationen
  1. Rešenija 1945-1956
    Reimann, Max. - Moskva : Izdatel'stvo Političeskoj Literatury, 1975
  2. Entscheidungen 1945 - 1956
    Reimann, Max. - Frankfurt (am Main) : Verlag Marxistische Blätter, 1973
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Der Versuch eines konterrevolutionären Putsches 1953 in der DDR
    [Berlin] : Ernst-Thälmann-Verl., [2006]
  2. Dokumente der Kommunistischen Partei Deutschlands
    Kommunistische Partei Deutschlands (Deutschland, Bundesrepublik, -1956). - [s. l.] : Verlag KPD-Literatur, 1973
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration