Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Die 2,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Aufgrund von Systemarbeiten sind die archivierten Webseiten vorübergehend nicht erreichbar.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118754351



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118754351
Person Scheidemann, Philipp
Geschlecht männlich
Andere Namen Scheidemann, Ph.
Scheidemann, Philip
Scheidemann, Philipp Heinrich (Vollständiger Name)
Scheidemann
Philmann, Hein (Pseudonym)
Piffendeckel, Henner (Pseudonym)
Quelle Wikipedia (Stand: 02.09.2019): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Philipp_Scheidemann&oldid=191394276
B Wissen
LCAuth
Homepage (Stand: 25.11.2019): http://www.pacelli-edition.de/Biographie/20014
Zeit Lebensdaten: 1865-1939
Land Deutschland (XA-DE); Dänemark (XA-DK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kassel
Wirkungsort: Kassel
Sterbeort: Kopenhagen
Beruf(e) Politiker
Sozialdemokrat
Abgeordneter
Regierungschef
Schriftsteller
Journalist
Buchdrucker
Weitere Angaben Lehre als Buchdrucker, 1883: Eintritt in die SPD, 1888-1900: Weiterbildung im Selbststudium in Marburg und Gießen, 1900: Redakteur bei verschiedenen sozialdemokratischen Zeitungen, 1903-1918/1920-1933: Mitglied des Reichstags (SPD), 1918: Staatssekretär im Kabinett des Prinzen Max von Baden und Mitglied im Rat der Volksbeauftragten sowie Ausrufung der Deutschen Republik, 1919: Mitglied der Verfassunggebenden Nationalversammlung und Reichskanzler sowie Vorsitzender der SPD, 1920-1925: Oberbürgermeister von Kassel, 1933: Emigration nach Prag, 1934: nach Kopenhagen.
Beziehungen zu Organisationen Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Mitglied)
Kassel (Oberbürgermeister) (1920-1925)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 39 Publikationen
  1. Der Zusammenbruch
    Scheidemann, Philipp. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  2. Rede des Präsidenten des Reichsministeriums Scheidemann am 21. Febr. 1919 in der Nationalversammlung in Weimar
    Scheidemann, Philipp. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  3. ...
Beteiligt an 8 Publikationen
  1. Johannes Steck liest: Harry Graf Kessler, Tanz auf dem Vulkan
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2020
  2. Johannes Steck liest: Harry Graf Kessler, Tanz auf dem Vulkan
    Freiburg, Br. : Audiobuch, 2009
  3. ...
Thema in 9 Publikationen
  1. Der Zusammenbruch
    Scheidemann, Philipp. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2017
  2. Der Zusammenbruch
    Scheidemann, Philipp. - Hamburg : Severus-Verl., 2012, Nachdr. der Orig.-Ausg. 1921
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 11 Publikationen
  1. Zwischen Fama und Fememord
    Eydt, Julia. - München : GRIN Verlag, 2020, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  2. Das Wagnis der Demokratie
    [Berlin] : ZpB, Zentralen für politische Bildung, [2018], Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration