Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118759256



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118759256
Person Schramm, Percy Ernst
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Schramm, Percy E.
Schramm, P. E.
Quelle M; LCAuth
NDB (Stand: 09.02.2015): http://www.deutsche-biographie.de/sfz116108.html
Zeit Lebensdaten: 1894-1970
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hamburg
Wirkungsort: Hamburg
Wirkungsort: Marburg
Wirkungsort: München
Wirkungsort: Heidelberg
Wirkungsort: Göttingen
Sterbeort: Göttingen
Beruf(e) Historiker
Weitere Angaben Seit 1919 Studium der Geschichte, historischen Hilfswissenschaften, Kunstgeschichte und des Staatsrechts in Hamburg, Marburg, Kiel, München und Heidelberg, 1922 Promotion; 1923-26 Mitarbeiter der Monumenta Germaniae Historica; 1924 Habilitation; 1928 Erscheinen seines 1. größeren Werkes „Die dt. Kaiser und Könige in Bildern ihrer Zeit, I: Bis zur Mitte des 12. Jh. (751-1152)“; Erweiterung von Dissertation und Habilitationsschrift zu seinem 2. Werk „Kaiser, Rom und Renovatio, Studien und Texte zur Geschichte des Rom." 1929 Prof. an der Univ. Göttingen; März 1943 bis zum Mai 1945 als Führer des Kriegstagebuchs des Oberkommandos der Wehrmacht; aus der amerik. Kriegsgefangenschaft im Okt. 1946 entlassen, durfte er erst im Nov. 1948 auf seinen Göttinger Lehrstuhl zurückkehren (1963 em.)
Beziehungen zu Personen Schramm, Max (Vater)
Schramm- von Thadden, Ehrengard (Ehefrau)
Schramm, Jost (Sohn)
Schramm, Gottfried (Sohn)
Schramm, Gottfried (Cousin)
Beziehungen zu Organisationen Georg-August-Universität Göttingen (1929-1963)
Monumenta Germaniae Historica (1923-1926)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 52 Publikationen
  1. [Kaiser Friedrichs II. Herrschaftszeichen]
    I simboli del potere dell'imperatore Federico II
    Schramm, Percy Ernst. - Soveria Mannelli : Rubbettino, [2015]
  2. [Schramm]
    Hitler capo militare
    Schramm, Percy Ernst. - Milano : Res Gestae, [2013]
  3. ...
Beteiligt an 21 Publikationen
  1. Die Niederlage 1945 [neunzehnhundertfünfundvierzig]
    München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1984, 2. Aufl., neu zsgest. u. komm. Ausg., 41. - 47. Tsd.
  2. Hitler als militärischer Führer
    Frankfurt a.M. : Athenäum Verl., 1965, 2., durchges. Aufl.
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Percy Ernst Schramm und das Mittelalter
    Thimme, David. - Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2006
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Königserhebung und -legitimation im toledanischen Westgotenreich
    Schellbach, Konrad. - München : GRIN Verlag GmbH, 2007





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration