Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118759353



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118759353
Person Schlesinger, Walter
Akademischer Grad Dr. phil.
Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Schlesinger, Friedrich Walter (Vollständiger Name)
Quelle NDB/ADB-online; DBE
Zeit Lebensdaten: 1908-1984
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Glauchau
Wirkungsort: Berlin
Wirkungsort: Frankfurt am Main
Wirkungsort: Marburg
Sterbeort: Weimar (Lahn)
Beruf(e) Historiker
Städteforscher
Weitere Angaben im Sept. 1940 zur Wehrmacht einberufen, diente an der Ostfront; im Nov. 1945 aus Hochschuldienst entlassen; siedelte 1951 nach Marburg über
Beziehungen zu Personen Schlesinger, Dorothea (Tochter)
Grunwald, Elisabeth (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Philipps-Universität Marburg (Lehrstuhl für mittelalterliche Geschichte) (1964-1973)
Forschungsstelle für Geschichtliche Landeskunde Mitteldeutschlands (Marburg) (Leiter) (1960-?)
Goethe-Universität Frankfurt am Main (Lehrstuhl für mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften) (1960-1964)
Freie Universität Berlin (Lehrstuhl für mittlere und neuere Geschichte (Verfassungsgeschichte)) (1954-1960)
Universität Leipzig (Prof. der deutschen Landes- und Volksgeschichte) (1942-1945)
Institut für Heimatforschung (Leipzig) (Direktor) (1943-1945)
Thematischer Bezug Studienfach: Geschichte, Germanistik (Univ. Tübingen, Leipzig) (1927-?)
(1934) (1940)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 30 Publikationen
  1. Die deutschen Territorien
    Uhlhorn, Friedrich. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 1999, Taschenbuchausg. der 9., neu Bearb. Aufl. [der Orig.-Ausg., Kassettenausg.], 7. Aufl. [der Einzelausg.]
  2. Die deutschen Territorien
    Uhlhorn, Friedrich. - [München] : Dt. Taschenbuch-Verl., 1988, Taschenbuchausg. [d.] 9., neu bearb. Aufl. [d. Orig.-Ausg.], 6. Aufl., 40. - 43. Tsd.
  3. ...
Beteiligt an 11 Publikationen
  1. Beiträge zur Geschichte der Stadt Glauchau
    Dresden : Thelem, 2010
  2. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands / Bd. 8. Sachsen
    1990, Unveränd. Neudr. der 1. Aufl. 1965
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Beiträge zur Geschichte der Stadt Glauchau
    Dresden : Thelem, 2010
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Das Tafelgüterverzeichnis des deutsch-römischen Königs in der Forschung
    Thiele, Matthias. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004
  2. Die Bistumsgründungen des Bonifatius
    Hellmuth, Oliver. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration