Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118760858



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118760858
Person Treuge, Lothar
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth
Zeit Wirkungsdaten: 1877-1920
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Studierte Theologie und Naturwissenschaften, gab Privatunterricht in Griechisch und Latein und publizierte Lehrbücher der Mathematik; von der V. bis zur IX. Folge war er in den Blättern für die Kunst mit Versen vertreten. Innerhalb weniger Jahre veröffentlichte er drei Gedichtbände: Der Traum der Trennung (1902), Huldigungen (1908) und Ars Peregrina (1912); ebenfalls 1912 noch die Prosadichtungen Aus den Erlebnissen eines Liebling der Grazien. Dann hörte Treuge von einem Tag auf den andern auf zu dichten. Er wurde Wohlfahrtsbeamter und sorglicher Familienvater.
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Lothar Treuge
    Treuge, Lothar. - Amsterdam : Castrum Peregrini Presse, 1971, 2. Aufl.
  2. Lothar Treuge
    Treuge, Lothar. - Amsterdam : Castrum-Peregrini-Presse, 1971
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration