Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118781022



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118781022
Person Machar, Josef Svatopluk
Geschlecht männlich
Andere Namen Machar, Josef Jan (Wirklicher Name)
Folklor, Čeněk (Pseudonym)
Rousek, Antonín (Pseudonym)
Leonhardi, Leo (Pseudonym)
Machar, J. S.
Machar, Josef S.
Machar, Josef Jan Svatopluk Frantisek Maximilian
Svatopluk Machar, Josef
Rousek, Ant. Svat.
Quelle LoC-NA
M
B 1986
Wikipedia (Stand: 8.3.2017): https://de.wikipedia.org/wiki/Josef_Svatopluk_Machar
(LoC-NA, SWD)
Zeit Lebensdaten: 1864-1942
Land Tschechische Republik (XA-CZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kolin
Sterbeort: Prag
Beruf(e) Schriftsteller
Publizist
Politiker
Weitere Angaben Tschech. Dichter, Prosaist, Satiriker
Schriftsteller, Böhmen
tschech. Schriftsteller
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 9 Publikationen
  1. Rom
    Machar, Josef Svatopluk. - Badenweiler : Wiss. Verl. Bachmann, 2010, Neuaufl. der autorisierten Übers. aus dem Tschech. von Emil Saudek / mit Vorw., Einl., Kommentar und Reg. von Heidi Beutin und Wolfgang Beutin
  2. Z Kriminálu a z básní
    Machar, Josef Svatopluk. - V Praze : Československá Grafická Unie, 1939
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration