Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118806041



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118806041
Person Walpole, Hugh
Geschlecht männlich
Andere Namen Walpole, Hugh S.
Walpole, Hugh Semour
Quelle M
Wikipedia (Stand: 19.03.2018): https://en.wikipedia.org/wiki/Hugh_Walpole
Provenienzmerkmal (Exlibris): http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/prn_walpole_hugh
Zeit Lebensdaten: 1884-1941
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: Auckland
Sterbeort: Brackenburn
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Engl. Schriftsteller, schrieb 36 Romane mit großem Erfolg, wurde 1918 für seine Leistungen als Kriegsarzt und Kriegsjournalist im 1. Weltkrieg zum Commander of the British Empire ernannt, besaß eine Wohnung in Piccadilly/London, zog 1924 in ein Haus nahe Keswick im Lake District
Buchbesitz UB Freiburg
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 101 Publikationen
  1. Jeremy at Crale
    Walpole, Hugh. - Leipzig : Dt. Nationalbibliothek, 2016
  2. Zug ans Meer
    Walpole, Hugh. - München : Langen-Müller, 2014, neue Ausg.
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Der kleine Lord
    Hamburg : PolyGram, 1991
  2. Herries der Vagant
    Walpole, Hugh. - Frankfurt am Main : Holle, [1950], 3. Aufl.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration