Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118819860



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118819860
Person Ehrhardt, Hermann
Geschlecht männlich
Quelle M;Hist. Lex. Bayerns Online
Zeit Lebensdaten: 1881-1971
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Diersburg (Baden)
Sterbeort: Krems an der Donau
Beruf(e) Marineoffizier
Weitere Angaben Offizier im Ersten Weltkrieg; 1919 mit der 'Brigade Erhardt' an der Niederschlagung der Münchener Räterepublik und kommunistischer Aufstände in Mitteldeutschland beteiligt; Gründer des nationalistischen 'Bund Wiking', der für die Ermordung von Finanzminister Matthias Erzberger und Außenminister Walter Rathenau sowie zahlreicher weitere Morde verantwortlich war, mit dem Ziel die Weimarer Republik zu Fall zu bringen; ab 1931 Freundschaft und Zusammenarbeit mit Otto Strasser; 1936 Übersiedlung nach Österreich, dort als Landwirt tätig
Systematik 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Deutschlands Zukunft
    Ehrhardt, Hermann. - München : J. F. Lehmanns Verl., 1921
  2. Deutsche Frauen-deutsche Treue
    Ehrhardt, Hermann. - Berlin-Dahlem : Bruckhardthaus-Verl., [1917]
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Deutsche Treue
    Körner, Theodor Josef Heyderich von der. - Münster i. W. : Verl. Vollmer, [1936], 5. u. 6. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration