Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 5.Juli und Mittwoch, 6. Juli 2022: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen technischer Arbeiten schon um 21:00 Uhr. // Tuesday, 5 July and Wednesday, 6 July: The German National Library in Leipzig will close at 21:00 due to technical work.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11883889X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11883889X
Person Mansur, al-, Abbasidenreich, Kalif
Andere Namen Manṣūr, Abū-Ǧaʿfar ʿAbdallāh al-, Abbasidenreich, Kalif
Mansur, Abu Dschafar Abd Allah al-, Abbasidenreich, Kalif
Al-Mansur, Abbasidenreich, Kalif
Abū Dschaʿfar al-Mansūr
Abū Dschaʿfar ʿAbd Allāh ibn Muhammad ibn ʿAlī al-Mansūr bi-llāh
Quelle Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Al-Mans%C5%ABr_(Abbaside)
Zeit Lebensdaten: 714-775
Land Arabische Staaten, Araber (Repräsentanten des arabischen Sprach- und Kulturkreises, die nicht an einen bestimmten Staat gebunden sind) (XX)
Beruf(e) Kalif
Weitere Angaben Zweiter Kalif der Abbasiden, regierte ab 754; Gründer der Stadt Bagdad
Beziehungen zu Personen Mahdī, al-, Abbasidenreich, Kalif (Sohn)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Thema in 1 Publikation
  1. Der Kalif al-Manṣūr im Anfang seines Kalifats (136, 754 bis 145, 762)
    Ṭabarī, Muḥammad Ibn-Ǧarīr aṭ-. - Frankfurt am Main : Lang, 1988





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration