Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bleiben ab Montag (16.03.2020) bis auf Weiteres geschlossen. Ihre bestehenden Bestellungen werden nach Leihfristende ins Magazin geschickt. Neue Bestellungen sind nach Wiederöffnung der Bibliothek möglich. Der Direktversand von Kopien ist zurzeit nicht möglich. Frei zugängliche Online-Publikationen können in der Trefferliste über 'Alle Standorte - Online (frei zugänglich) gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link 'Archivobjekt öffnen' oder über die URN im Label ´Persistent Identifier'.
 
Neuigkeiten Public areas of the German National Library closed from Monday (16.03.2020) until further notice. Your existing orders will be sent to the magazine at the end of the loan period. New orders are possible after the library reopens. Until further notice there will be no document delivery service for users.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118849-5



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118849-5
Organisation Badische Industrie- und Handelskammer
Andere Namen Industrie- und Handelskammer Baden
Badische Einheitskammer
Quelle Vorlage (ISBN 978-3-89735-744-0)
Zeit 01.07.1933-04.03.1935
Land Deutsches Reich (XA-DXDE)
Vorgänger Handelskammer für die Kreise Karlsruhe und Baden
Nachfolger Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Geografischer Bezug Ort: Karlsruhe
Wirkungsraum: Baden
Weitere Angaben 1933 entstanden durch Auflösung der bisherigen neun badischen Handelskammern und Bildung einer "Badischen Einheitskammer" mit Sitz in Karlsruhe und Außenstellen in Mannheim, Karlsruhe, Pforzheim, Freiburg, Schopfheim und Konstanz.
1935 wurde die "Badische Einheitskammer" wieder aufgehoben und Baden in vier selbstständige Industrie- und Handelskammern untergliedert (Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Pforzheim). Grundlage: "Gesetz über die Änderung des Handelskammergesetzes vom 1. Juli 1933" vom 05.02.1935.
Oberbegriffe Beispiel für: Industrie- und Handelskammer
Beziehungen zu Organisationen Administrativ übergeordnet: Wirtschaftskammer Baden
Systematik 10.12 Gewerbe allgemein, Industrie, Handwerk
Typ Organisation (kiz)
Autor von 1 Publikation
  1. Bericht der Badischen Industrie- und Handelskammer, Karlsruhe, über die Wirtschaftslage in Baden
    Badische Industrie- und Handelskammer. - Karlsruhe
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Industrie- und Handelskammer (Konstanz)
    Organisation (kiz)

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration