Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118852027



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118852027
Person Soden, Julius von
Adelstitel Graf
Geschlecht männlich
Andere Namen Soden von Sassanfart, Julius
Soden von Sassanfart, Friedrich Julius Heinrich von
Soden von Sassanfart, Friedrich Julius von
Soden, Friedrich Julius
Soden, Julius Freiherr von
Soden, Julius Reichsgraf von
Soden von Sassanfahrt, Friedrich Julius Heinrich von
Soden von Sassanfahrt, Friedrich Julius Heinrich
Soden, Friedrich Julius von
Sassanfart, Julius Soden von
Sassanfart, Friedrich Julius Heinrich von Soden von
Soden, Friedrich Julius Heinrich von
Soden, Friedrich Julius Heinrich
Soden, Julius, Graf von
Von Soden, Julius, Graf
Soden, Julius Friedrich von
Soden, Julius Graf von
Soden, Julius
Soden, Julius Heinrich
Soden, Julius Heinrich von
Soden, Guilio di
Sooden, Julius von
Soden, F. J. H. von
Soden, Julius Heinrich Graf von
Soden, Friedrich Julius Heinrich Graf von
Soden, Julius von, Graf
Quelle VK-AK, ADB, DbA gegen M/Reg.; NUC; DMA: LoC-NA
ADB 34, 532
Zeit Lebensdaten: 1754-1831
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ansbach
Sterbeort: Nürnberg
Beruf(e) Schriftsteller
Politiker
Theaterintendant
Librettist
Publizist
Staatsmann
Dichter
Nationalökonom
Weitere Angaben Deutscher Schriftsteller, Theaterleiter, Publizist, Politiker und Nationalökonom. Laut "Tschirch, Otto: Die Flugschrift "Deutschland in seiner tiefen Erniedrigung" und ihr Verfasser., in: Historische Zeitschrift ; 165, S. 47 ff. mutmaßlicher Verfasser der 1806 anonym erschienenen Flugschrift, vgl. auch Christoph Preu (IDN 128532343), Johann Christian Heinrich Adler (IDN 128532505), August von Steigentesch (IDN 118913840), Johann Jakob Willemer (IDN 118633244), Julius Conrad von Yelin (IDN 116944528) sowie Philipp Christian Gottlieb Yelin (IDN 128532734)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 10.1p Personen zu Wirtschaftsgeschichte (bis ca. 1900) ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 11 Publikationen
  1. [Hoffmann] Der Trank der Unsterblichkeit
    Hoffmann, E. T. A.. - Berlin : Ries und Erler, 2011
  2. [Hoffmann] Der Trank der Unsterblichkeit
    Hoffmann, E. T. A.. - Berlin : Ries und Erler, 2011, Partitur
  3. ...
Beteiligt an 6 Publikationen
  1. Der Trank der Unsterblichkeit / E. T. A. Hoffmann
    Berlin: Musikverlag Ries & Erler
  2. Hoffmann, E. T. A. / Julius Sabinus
    Werk der Musik (wim)
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Ein Bürger von Adel
    Hanke, Peter. - Würzburg : Königshausen u. Neumann, 1988





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration