Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118947788



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118947788
Person Hurt, Jakob
Andere Namen Hurt, Jacobus
Hurda, Jakob
Hurt, J.
Hurt, Jacob
Gurt, Jakov
Churt, Jakob
Khurt, Iakov
Quelle M/Reg.
Wikipedia
Pressearchiv des Herder Instituts Marburg
Zeit Lebensdaten: 1839-1907
Land Estland (XA-EE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Himmaste
Sterbeort: Sankt Petersburg
Beruf(e) Volkskundler
Theologe
Linguist
Weitere Angaben Linguist, Politiker, Volkskundler, Philosophie und Theologie TÜ und Helsinki, Präsident Estnischer Bauernverband Tartu, Präsident EKS (Literaturverband), Präsident Hauptkomitee Estnische Aleksanderschule, Religionslehrer Otepää und Johannes-Gemeinde St. Petersburg Sammler von Volksdichtung, Redakteur Beilage Eesti Postimees (Estnischer Postbote)
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Raasakõisi Setomaalt
    Hurt, Jakob. - [Värska] : Seto Instituut, 2013
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Estnisch-deutsches Wörterbuch
    Wiedemann, Ferdinand Johann. - Dorpat : Verlag d. Estn. Literaturgesellschaft, 1923, 3. unveränd. Druck nach d. 2. / von Jakob Hurt redig. Aufl. mit e. Einl. vers. von Albert Saareste
Thema in 1 Publikation
  1. Raasakõisi Setomaalt
    Hurt, Jakob. - [Värska] : Seto Instituut, 2013





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration