Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus. *** Ab Mittwoch, 1. Juni 2022 entfällt die Pflicht zur Reservierung eines Lesesaalplatzes auch in Frankfurt. ***
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11895783X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11895783X
Person Siemsen, Anna
Akademischer Grad Dr. phil.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Siemsen, Anna Marie
Siemsen, Anna Marie Emma Henni (Vollständiger Name)
Vollenweider, Anna (Späterer Name)
Siemsen, A.
Mark, Friedrich (Pseudonym)
Siemsen-Vollenweider, Anna
Vollenweider, Anna Siemsen-
Vollenweider-Siemsen, Anna
Vollenweider Siemsen, Anna
Quelle LCAuth
Gelebte Ideen : Sozialisten in Thüringen, 2006, S. 398-407
NDB: https://www.deutsche-biographie.de/sfz121817.html#ndbcontent
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Anna_Siemsen
Deutsche Exilliteratur 1933-1945
Zeit Lebensdaten: 1882-1951
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Mark (Hamm (Westf))
Sterbeort: Hamburg
Wirkungsort: Münster (Westf)
Wirkungsort: Düsseldorf
Wirkungsort: Detmold
Beruf(e) Pädagogin
Gymnasiallehrerin
Hochschullehrerin
Politikerin
Schriftstellerin
Professorin
Weitere Angaben Dt. Pädagogin, Politikerin und Autorin; Reichstagsabgeordnete der Sozialdemokratischen Partei; Professorin an der Universität Jena; 1933 in die Schweiz emigriert und Scheinehe mit Walter Vollenweider; 1946 Rückkehr nach Deutschland
Beziehungen zu Personen Siemsen, August Hermann (Vater)
Siemsen, Hans (Bruder)
Siemsen, August (Bruder)
Siemsen, Karl (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Friedrich-Schiller-Universität Jena (Honorarprofessorin)
Universität Hamburg (Honorarprofessorin)
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 72 Publikationen
  1. Briefe aus der Schweiz
    Siemsen, Anna. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2022
  2. Einführung in den Sozialismus
    Siemsen, Anna. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2022
  3. ...
Beteiligt an 30 Publikationen
  1. Zur Jugendweihe
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2019
  2. Preussen
    Siemsen, August. - Berlin : Guhl, 1981
  3. ...
Thema in 8 Publikationen
  1. Anna Siemsen (1882-1951) und die Zukunft Europas
    Bargen, Marleen von. - Stuttgart : Franz Steiner Verlag, [2017], [1. Auflage]
  2. Anna Siemsen (1882–1951) und die Zukunft Europas
    Bargen, Marleen von. - Stuttgart : Franz Steiner Verlag, 2017, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 3 Publikationen
  1. Sven Kluge/Eva Borst (Hrsg.): Verdrängte Klassiker und Klassikerinnen der Pädagogik. Pädagogik und Politik, Bd. 6. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2013. [...] [Sammelrezension]
    Hild, Anne. - Frankfurt, 2014
  2. Grußwort "Geschichtsunterricht im Dialog" (29.04.2005)
    Berntzen, Detlef. - Münster : Universitäts- und Landesbibliothek Münster, 2005
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration