Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=118971999



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118971999
Person Peet, John
Geschlecht männlich
Andere Namen Peet, John Scott (Vollständiger Name)
Quelle TA
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1915-1988 (Geburtsjahr auch 1916)
Land Deutschland (XA-DE); Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: London
Sterbeort: Berlin
Geburtsort: Deutschland (DDR)
Beruf(e) Journalist
Weitere Angaben Engl. Journalist in DDR übergesiedelt
Beziehungen zu Organisationen Democratic German Report (Chefredakteur)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 2.3p Personen zu Presse
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Der Spion, der keiner war
    Peet, John. - Wien : Europaverl., 1991
  2. Grossbritannien
    Peet, John. - Berlin W 8, Taubenstr. 1/2 : Deutsches Friedenskomitee, 1951
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Ostsee, Meer des Friedens
    Berlin : Verl. d. Nation, 1960
Thema in 1 Publikation
  1. Der Spion, der keiner war
    Peet, John. - Wien : Europaverl., 1991





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration