Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11902098X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/11902098X
Person Philo, Byzantius
Andere Namen Philon, von Byzanz, Schriftsteller
Philōn
Philo, of Byzantium
Philo, Byzantinus
Philo
Philo, Paradoxographus
Philon, von Byzantion (RAK-ÖB, Pauly)
Philon, de Byzance
Filone, di Bisanzio
Quelle PAN; Pauly; Kroh
Zeit Lebensdaten: ca. 4.-6. Jh.
301 - 400 (UDK-Zeitcode 03)
401 - 500 (UDK-Zeitcode 04)
501 - 600 (UDK-Zeitcode 05)
Land Griechenland (Altertum) (XS); Byzantinisches Reich (XU)
Sprache(n) Griechisch (grc)
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben De septem orbis spectaculis, Werk nur erhalten in der Heidelberger Paradoxographen-Hs. 398, 10.Jh., in die späte Kaiserzeit gehörig
Griechischer Schriftsteller
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Philo, Byzantius / De septem miraculis
    Werk (wit)
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Archimedes and Philon in the Arabic tradition
    Frankfurt am Main : Inst. for the History of Arab.-Islamic Science, 2001
  2. Reiseführer zu den Sieben Weltwundern und andere antike Texte
    Frankfurt am Main : Insel-Verl., 1992, Zweisprachige Ausg., Orig.-Ausg., 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration