Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 24. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020 ist die Deutsche Nationalbibliothek an beiden Standorten geschlossen. Die Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 in Frankfurt am Main ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums in Leipzig sind vom 27. bis 29. Dezember 2019 von 10 bis 18 Uhr für Ihren Besuch geöffnet. Die Präsentation „Fonts for Freedom“ ist geschlossen.
 
Neuigkeiten The German National Library will be closed from 24 December 2019 to 1 January 2020. The exhibition „Exile. Experience and testimony“ of the German Exile Archive 1933–1945 in Frankfurt am Main will also be closed. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing in Leipzig will open from 10:00 to 18:00 on 27 to 29 December 2019. The presentation „Fonts for Freedom“ will be closed.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=11905986X



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11905986X
Person Jessen, Johann von
Adelstitel Reichsritterstand 1608
Geschlecht männlich
Andere Namen Jessen, Johann
Iessen, Johann
Jessenius a Jessen, Johann
Jessen, Johann Jessenius a
Jesensky', Jan
Jessen, Johannes von
Iessenius, Iohannes
Jessenius a Jessen, Johannes
Jessenius a Jessen, Joannes
Jessen, Johannes Jessenius a
Jessen, Johannes J. a
Jesseenius, Johan
Jessenius, Johan
Jessinsky, Johann von
Jessensky, Jan
Jessenský, Ján
Jesenský, Ján
Jesensky, Jan
Jesenský, Jan
Jesenský-Jessenius, Ján
Jessinski, János
Jessenski, Ján
Jessen, Joannes
Iessen, Iohannes Iessenius a
Iessenius a Iessen, Iohannes
Jessen, Johann Jessenius von
Iessenius a Iessen, Johann
Iessen, Ioannes Iessenius a
Iessenius a Iessen, Ioannes
Iessen, Johann Iessenius a
Jessen, Johannes J. von
Jessenius, Johannes
Jessensky, Johannes von ((VD-16))
Jessenius, Jan
Jessenius de Magna Jessen, Jan
Jesenius, Ioannes
Jesensky a Jesen, Jan
Magna Jessen, Jan Jessenius de
Jessenius, Joannes
Jessen, Johann J. a
Iessenius a Iessen, Johannes
Jessenius, Johann von
Jessensky, Johann von
Jessen, Johannes
Jessenius, Ján
Jessinsky, Johannes
Jessenius von Jessen, Johann von
Jessenius, Johann
Quelle Wikipedia
Dt. biogr. Archiv
NDB
Zeit Lebensdaten: 1566-1621
Land Deutschland (XA-DE); Slowakei (XA-SK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Breslau
Sterbeort: Prag
Beruf(e) Arzt
Anatom
Chirurg
Politiker
Philosoph
Weitere Angaben Slowak. Mediziner; Politiker; Philosoph
Arzt, Anatom
Arzt und Rektor zu Wittenberg und Prag, stammte aus einem in der Slowakei ansässigen Adelsgeschlecht, hatte aber eine deutsche Mutter und wurde an deutschen Schulen erzogen und war der tschech. Sprache nicht mächtig
Beziehungen zu Personen Aristoteles (VD-16 Mitverf.)
Balduin, Friedrich (VD-16 Mitverf.)
Crato von Krafftheim, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Fabricius, Gregor (Holstein; VD-16 Mitverf.)
Goldschmidt, Andreas (VD-16 Mitverf.)
Hunnius, Aegidius (VD-16 Mitverf.)
Savonarola, Hieronymus (VD-16 Mitverf.)
Scholtz, Lorenz (VD-16 Mitverf.)
Sennert, Daniel (VD-16 Mitverf.)
Sigonio, Carlo (VD-16 Mitverf.)
Jessen, Maria (Ehefrau)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Denkschrift des Rektors Johannes Jessenius von Groß-Jessen an den Generallandtag von 1619 über Erneuerung der Prager Universität
    Jessen, Johann von. - Prag : Gesellschaft deutscher Bücherfreunde, 1920, [Privatdr.]
  2. Bibliothecae, Jessenianae, Inscriptio
    Jessen, Johann von. - Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, [um 1620]
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Pragensia / 2. Denkschrift d. Rektors Johannes Jessenius von Groß Jessen an d. Generallandtag von 1619 über Erneuerung d. Prager Universität
    1920





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration