Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119071479



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119071479
Person Nádasdy, Ferenc
Adelstitel Graf
Geschlecht männlich
Andere Namen Nádasdy, Franz
Nadasdy, Franz
Nadasti, Francesco
Nadasti, Franciscus
Nadastus, Franciscus
Nadasdy, Ferenc
Nádasdy, Franciscus
Nadasd, Franciscus
Nadasd, Franciscus de
Nadaßdi, Frantz
Nadaszdi, Frantz
Nádasdy-Fogáras, Franz von
Fogáras, Franz von Nádasdy-
Nádasdy-Fogáras, Franz
Fogáras, Franz Nádasdy-
Nádasdy de Nádasd et Fogarasföld, Franz
Nádasdy de Nádasd, Franz Leopold
Nadasty, Frantz von
Nadasti, Franz von
Nadasti, Franc.
Nadasdi, Franc.
Nadasti, Franz von Forgatsch
Nadasd, Franz
Nádasd, Franz
Francicus, Comes de Nádasd
Ferenc III., Nádasdy-Fogáras, Grof
Nadasd, Franz von
Quelle Provenienzmerkmal (Exlibris): http://www.ub.uni-koeln.de/permalink/db/provenienzen/id/Nadasdy_Ferenc_Exlibris_HTSO757
Provenienzmerkmal (Autogramm)
Deutsches Biographisches Archiv (WBIS)
Révai nagy lex. gegen B u. Wurzbach
Zeit Lebensdaten: 1623-1671 (anderslt. Geburtsjahre: 1622, 1625)
Land Ungarn (XA-HU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Čachtice
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Hochadel
Richter
Hofrat
Kämmerer
Gelehrter
Mäzen
Verschwörer
Jurist
Kronrichter
Weitere Angaben Ungar. Magnat u. Staatsmann, kaiserl. Kammerherr u. Rat; Tafelrichter im Königreich Ungarn; als Verschwörer gegen Kaiser Leopold I. zusammen mit Peter Graf Zrínyi u. Hans Erasmus Graf Tättenbach hingerichtet; Gelehrter, Mäzen u. Förderer der ungar. Geschichtsschreibung; Herausgeber einer ungar.Königsgeschichte
Oberster Kronrichter Ungarns, General
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Warhafftige und ausführliche Relation, Wie die Ungarischen Rebellen Zu Wien in Oesterreich/ Als auch Zur Wienischen Neu-Stadt Und zu Preßburg Am 30. Aprilis Anno 1671. Zur verdienten Straffe gezogen worden
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1671





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration