Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119074923



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/119074923
Person Vaerting, Mathilde
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Vaerting, Mathilde Themis
Vaerting, M.
Vaerting, M. T.
Ferting, M.
Vaerting, Maria Johanna Mathilde
Vaerting, Mathilde T.
Vaërting, M.
Vaerting
Quelle Kürschner Gelehrte (1931)
GV neu
Wikipedia (Stand: 17.09.2020): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mathilde_Vaerting&oldid=202364330
Zeit Lebensdaten: 1884-1977
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Messingen
Sterbeort: Schönau im Schwarzwald
Beruf(e) Pädagogin
Soziologin
Hochschullehrerin
Weitere Angaben 1923 erste Ordinaria für Pädagogik an der Universität Jena
Beziehungen zu Personen Vaerting, Marie (Schwester)
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Autor von 21 Publikationen
  1. Die Ernährungskatastrophe in der Massengesellschaft
    Vaerting, Mathilde. - Darmstadt-Eberstadt : Themis-Verl., [1961]
  2. Die Vernichtung des menschlichen Geistes
    Vaerting, Mathilde. - Darmstadt-Eberstadt : Themis-Verl., [1956]
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Jugend unter Wehrzwang
    Darmstadt-Eberstadt : Themis-Verl., [1955]
Maschinell verknüpft mit 5 Publikationen
  1. Mathilde Vaerting - Deutschlands erste Mathematikdidaktikerin
    Werth, Gerda. - Dortmund : Universitätsbibliothek Dortmund, 2019
  2. Das Berufsfeld der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen an der Universität
    Schirmer, Kerstin. - München : GRIN Verlag, 2011
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration