Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119091852



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119091852
Person Rambach, Johann Jakob
Akademischer Grad Prof. Dr. theol.
Geschlecht männlich
Andere Namen Rambach, Johann Jocob (Falsche Namensform)
Rambach, Johann Jacob
Rambachius, Jo. Jacobus
Rambachius, Ioannes Iacobus
Rambachius, Johannes Jacobus
Rambachius, Joannes Jacobus
J. J. R.
R., J. J.
Rambach, Joh. Jacob
Rambach, Johann Jacob
Rambach, Joannes J.
Rambach, Johannes J.
Rambach, Ioannes I.
Rambach, Ioannes J.
Quelle DbA I 996,323-421;II 1040,378-383,386-388;III 726,232-325;1045,281-294
NDB/ADB: https://www.deutsche-biographie.de/gnd119091852.html#ndbcontent
Hessische Biografie: https://www.lagis-hessen.de/pnd/119091852
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Jakob_Rambach_(Theologe,_1693)
Zeit Lebensdaten: 1693-1735
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Halle (Saale)
Sterbeort: Gießen
Wirkungsort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Gießen
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Kirchenlieddichter
Pfarrer
Superintendent
Hochschullehrer
Schulleiter
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe und Liederdichter; Student in Halle (Saale) und Jena, 1720 Magister; 1723 Adjunkt der Theol. Fak. Halle, 1726 Prof. theol. (1727 Nachfolger A. H. Franckes) und Universitätsprediger; 1731 Prof. theol. und Superintendent in Gießen, dort ab 1732 auch Direktor des Pädagogiums
Beziehungen zu Personen Rambach, Johanna Elisabeth (erste Ehefrau)
Rambach, Anna Elisabeth (zweite Ehefrau)
Nebel, Charlotte Elisabeth (Tochter)
Griesbach, Johanna Dorothea (Tochter)
Rambach, Jakob Theodor Franz (Sohn)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 9 Publikationen
  1. Erbauliches Handbüchlein für Kinder (1734)
    Rambach, Johann Jakob. - Leipzig : Evang. Verl.-Anst., 2014
  2. Der Rückfall aus der Gnade
    Rambach, Johann Jakob. - Gross Oesingen : Luth. Buchh. Harms, 1995
  3. ...
Beteiligt an 22 Publikationen
  1. Johann Jakob Rambach
    Giessen : Brunnen-Verl., 1993
  2. Johann Potters Griechische Archäologie, oder Alterthümer Griechenlandes / 3
    (1778)
  3. ...
Thema in 8 Publikationen
  1. Johann Jakob Rambach (1693-1735)
    Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, [2019], [1. Auflage]
  2. Johann Jakob Rambach (1693–1735)
    Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, 2019, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Nachricht von des Herrn D. J. S. Semlers Tod und Leichenfeierlichkeit
    Saarbrücken : Fromm Verlag, 2015, 1. Aufl.

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration