Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=1191657663



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1191657663
Person Milee, Erika
Geschlecht weiblich
Andere Namen Michelson, Erika (Wirklicher Name)
Michelson, Erika Anita (Vollständiger Name)
Quelle LCAuth
WBIS
Deutsches Tanzarchiv Köln
VIAF: http://viaf.org/viaf/21442770
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Erika_Milee&oldid=187271830
Zeit Lebensdaten: 1907-1996
Land Deutschland (XA-DE); Jüdischer Kulturkreis (Repräsentanten des jüdischen Kulturkreises, die nicht an den Staat Israel gebunden sind) (XY)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hamburg
Sterbeort: Hamburg
Beruf(e) Tänzerin
Choreografin
Tanzlehrerin
Weitere Angaben 1939 erhielt sie ein Engagement bei einer italienischen Tanzgruppe, verließ Deutschland gen Italien und zog über Portugal weiter nach Paraguay. In Asunción gründete sie an der Akademie für Theater, Musik und Malerei („Ateneo Paraquayo“) die Abteilung Tanz, deren Leitung sie übernahm. 1953 zog sie ins brasilianische Londrina, wo sie in einem eigenen Tanzstudio unterrichtete. 1959 kehrte sie nach Hamburg zurück.
Systematik 15.1p Personen zu Theater, Tanz
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration