Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig öffnen am Dienstag, den 28. Juni 2022 wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr. // The reading rooms of the German National Library in Leipzig will only open at 12:00 on Tuesday 28.06.2022 due to a staff assembly
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119179105



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/119179105
Person Ziegler, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen Ziegler, Karl Waldemar (BN)
Ziegler, K.
Quelle LoC-NA; M; TA; Kürschner Gelehrte (1970)
Zeit Lebensdaten: 1898-1973
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Helsa
Sterbeort: Mülheim an der Ruhr
Beruf(e) Chemiker
Hochschullehrer
Nobelpreisträger
Kunstsammler
Weitere Angaben 1963 Nobelpreis für Chemie
Beziehungen zu Personen Ziegler, Maria (Ehefrau)
Schenck, Günther Otto (Schüler)
Beziehungen zu Organisationen SS
Gesellschaft Deutscher Chemiker
Max-Planck-Institut für Kohlenforschung
Systematik 22.5p Personen zu Chemie ; 13.1bp Personen zu Kunstwissenschaft, Kunsthistoriker
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Zur Kenntnis des "dreiwertigen" Kohlenstoffs: Über Tetra-aryl-allyl-radikale und ihre Abkömmlinge
    Ziegler, Karl. - Leipzig : Verl. Chemie, 1923
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Karl und Maria Ziegler
    Mülheim a.d. Ruhr : Städt. Museum, 1981
  2. Neue Ergebnisse der Halogen-Chemie
    Schmeißer, Martin. - Köln : Westdt. Verl., 1964
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Polymere und Patente
    Weinheim : Wiley-VCH, 2002
  2. Meisterwerke des 20. Jahrhunderts
    Mülheim an der Ruhr : Städtisches Museum, 1993





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration