Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=119238616



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119238616
Person Michnik, Adam
Geschlecht männlich
Andere Namen Zagozda, Andrzej (Pseudonym)
Jagodzinski, Andrzej (Pseudonym)
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1946-
Land Polen (XA-PL)
Sprache(n) Polnisch (pol)
Geografischer Bezug Geburtsort: Warschau
Beruf(e) Historiker
Schriftsteller
Journalist
Weitere Angaben Poln. Schriftsteller; Aktivist für die Unabhängigkeit Polens
Zur Person: Od 1977 w Komitecie Obrony Robotników, od 1978 w Towarzystwie Kursów Naukowych. Redaktor niezależnych pism "Zapis" i "Krytyka". Doradca NSZZ "Solidarność" Regionu Mazowsze. Od 1988 w Komitecie Obywatelskim, 1989-1991 poseł Obywatelskiego Klubu Parlamentarnego
Beziehungen zu Personen Szechter, Ozjasz (Vater)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Der lange Abschied vom Kommunismus
    Michnik, Adam. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1992, Dt. Erstausg.
  2. Im Disput
    Jančar, Drago. - Klagenfurt : Wieser, 1992, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. The Visegrad Group
    Visegrad Group. - Bratislava : Internat. Visegrad Fund, 2006
Thema in 1 Publikation
  1. Im Disput
    Jančar, Drago. - Klagenfurt : Wieser, 1992, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration